Woom Bikes. 8 Gründe warum wir die Kinderfahrräder empfehlen. Mehr lesen

Das Foto zeigt eine Frau und einen Mann auf ihren Bergamont Gravel Bikes.

Die Grafik zeigt das Bergamont Logo.

Die besten Marken auf The Cycleverse.

Bergamont Produkte günstig online kaufen.

Hier findest du alle Produkte, Angebote und aktuelle Preisvergleiche von Bergamont aus vielen Online-Shops.

Bergamont Fahrräder und E-Bikes. Direkt aus St Pauli. Für eine bessere Welt.

Die deutsche Marke Bergamont wurde bereits 1993 in Hamburg gegründet. Als kleine Fahrradwerkstatt und Tochterunternehmen eines Metzgereiunternehmens mitten im Hamburger Schlachthof. Auch heute befindet sich der Firmensitz immer noch auf St. Pauli zwischen Millerntor und Schanzenviertel.

Bergamont baut seit 1993 Fahrräder mit Leidenschaft und Innovationsgeist. So werden die Rahmen in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Hamburg-Harburg entwickelt. Ihre Resistivität wird durch Computermodelle simuliert. Das Prüfinstitut EFBe testet dann die Prototypen auf ihre Belastbarkeit.

Gut zu wissen: Seit 2008 war Bergamont unter dem Firmendach von BMC zu Hause, seit 2015 leitet Scott Sports als neuer Inhaber die Geschäfte der Hamburger.

Bis vor einigen Jahren hat Bergamont den Entwicklungsfokus vor allem auf seine Mountainbikes gelegt. Heute hat sich der Hersteller besonders für seine hochqualitativen Alltags- und Freizeiträder mit und ohne Motorunterstützung einen Namen gemacht. Die St. Paulianer kategorisieren ihre Fahrrad- und E-Bike-Modelle in Urban-, Cargo-, Trekking- und Performance-Bikes ein. 

Pro-Tipp: Nutze unten bei den Produkten den blauen Filter, um Bergamont Produkte aus speziellen Kategorien zu finden.

Was ist das Besondere an Bergamont? Anders als man das vom feinen hanseatischen „Pfeffersack“ Klischee erwarten würde, begeistert Bergamont die eignen Fans mit dem markanten Eigensinn der Marke und die Produkte zeigen alle klare Kante.

Der Hersteller möchte die Welt ein Stück weit besser machen und sieht jedes Fahrrad oder E-Bike als bedeutenden Beitrag zur Mobilitätswende. Die Hamburger setzen durch nahtlose Integration, effiziente Ergonomie und einem smarten Designkonzept neue Standards in allen Kategorien. Von der Konzeption bis zur Fertigung jedes Bergamont Fahrrads und E-Bikes haben Qualität und Sicherheit oberste Priorität. 

Für wen sind Bergamont Fahrräder und E-Bikes geeignet? Die Bikes werden mit Expertise und Hingabe entwickelt und sowohl technisch im Labor als auch von Fachleuten und Radsportprofis in der Praxis geprüft. Jedes einzelne Bike muss den kritischen Blicken des Teams standhalten. Nur absolute Perfektion erreicht den Kunden.

Bergamont Fahrräder sind also für anspruchsvolle Menschen gemacht, die ihre eigene sportliche Ideen verwirklichen und persönliche Grenzen sprengen möchten. Kurz: Gelegenheitsradler werden im Portfolio der Marke genau so fündig wie ambitionierte Athleten.

Was uns gefällt: Bergamont Bikes bewegen sich etwa im mittleren Preissegment.

Weiterlesen

1064 Produkte
1 von 27

Bergamont Fahrräder und E-Bikes.

Wie findest du das für dich perfekte Bergamont Bike?

Die Bergamont Produktpalette beinhaltet insgesamt 11 unterschiedliche Fahrradserien, hinter denen sich dann immer noch weitere Modelle finden. Hier das perfekt auf deine Anforderungen zugeschnittene Fahrrad zu finden, ist immer der wichtigste Schritt vor einer Kaufentscheidung.

Pro-Tipp: Unsere Online-Fahrrad-Kaufberatung hilft dir, innerhalb von 2 Minuten das für dich passende Bergamont Bike zu finden.

Rechner starten

Bergamont bietet Mountainbikes, Gravel Bikes, Trekkingbikes, leichte und hochwertige Rennrädern sowie praktische Citybikes und E-Bikes für den Alltag an.

Bei allen Fahrrädern und E-Bikes bildet der Rahmen das Herzstück und muss natürlich zum Einsatzzweck passen.

Hier kommt es vor allem auf die richtige Anpassung des Rahmens an deine Körpergröße an. Ein Rahmen, der zu klein oder zu groß ist, kann zu Haltungsproblemen führen und die Muskulatur einseitig beanspruchen. Mit diesem Rechner kannst du die für dich optimale Rahmengröße eigenhändig ermitteln.

Größenrechner starten

Die Bergamont Ingenieure haben vieles geschaffen: neben den herausragenden E-Bikes und Fahrrädern auch 14 verschiedene Technologien wie Flip Chip Geometry Fitting, Carbon Seat Stays und das Directional Flex System. Diese Technologien steigern einerseits die Qualität der Bikes und erhöhen den Fahrspaß, sorgen andererseits aber auch für erhöhten Wartungsaufwand.

Das musst du bei deiner Kaufentscheidung ebenfalls berücksichtigen. Besonders komplexe Komponenten wie Schaltungen, Dämpfer und Bremssysteme erfordern regelmäßige und sachkundige Wartungen.

Wenn du kein passionierter Schrauber bist, entscheide dich für wartungsarme Optionen. Das wären zum Beispiel Nabenschaltungen oder Trommelbremsen. Die hochwertigeren, leistungsfähigeren Komponenten wie Federgabeln, E-Bike Motoren, Scheibenbremsen, Felgenbremsen sowie verschiedene Kettenschaltungen benötigen eine intensivere Wartung vom Fachmann.

Welche Urban Bikes gibt es von Bergamont?

Die Urban Bikes von Bergamont sind verlässliche, performante und komfortable Fahrräder und überzeugen durch ihr hervorragenden Fahreigenschaften. Sie werden speziell für Pendler, Cruiser und Genussradler konzipiert und sind mit einer Vielzahl von intelligenten Urban Mobility Funktionen ausgestattet. Die einzelnen Serien mit ihrer großen Modellvielfalt sind für die vielfältigen Bedürfnisse und individuellen Vorlieben moderner Großstadtmenschen gemacht. Für wen eignet sich welches Urban Bike?

Bergamont Sweep. Das Sportliche.

Das Foto zeigt ein Bergamont Sweep.

Das Sweep kombiniert Urban Mobility Features mit Rennrad-Genen. Die Fitness Bikes der Sweep Reihe richten sich an sportliche Fahrer, die schnell zum Ziel und wieder zurückkommen wollen oder sich nach Feierabend noch einmal sportlich richtig auspowern wollen.

Die Sweep EQ Modelle richten sich eher an Commuter, die komfortabler unterwegs sein möchten. EQ steht bei Bergamont für Equipped und bedeutet, dass diese Modelle mit zusätzlicher Ausstattung über die Ladentheke gehen. Dazu gehören die praktischen Racktime Snap-it-Gepäckträgersystem und Schutzbleche.

Alle Sweep Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Belami. Das Komfortorientierte.

Das Foto zeigt ein Bergamont Belami.

Das Belami ist ein komfortables City Bike und ideal für die täglichen Fahrten im urbanen Raum, eignet sich aber ebenso für entspannte Familientouren.

Der Tiefeinsteigerrahmen aus Aluminium sorgt dafür, dass du auch im hektischen Verkehr an Ampeln ganz einfach auf- und absteigen kannst. Die Nabenschaltung macht das Bike wartungsarm und die aufrechte und komfortable Sitzposition sorgt dafür, dass du nie den Überblick verlierst. Auch auf längeren Touren.

Alle Belami Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Summerville. Das klassische Bike im Retro Look.

Das Foto zeigt ein Bergamont Summerville.

Das Summerville gibt es in zwei Rahmenformen: als Damen Fahrrad und als Herrenmodell mit Oberrohr. Die Bikes verbinden einen ästhetischen Stil mit moderner Bauweise in leichtem Aluminium und sie werden mit einer Shimano 7-fach Nabenschaltung mit Rücktritt über einen praktischen Drehgriff geschaltet.

Das Bike ist in vielen Farbkombinationen verfügbar und richtet sich an stylebewusste Personen, die ein Urban Bike für Touren oder Alltagswege suchen.

Alle Summerville Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Hans-On. Das Puristische.

Das Foto zeigt ein Bergamont Hans-On.

Das Hans-ON (Respekt für diesen geilen Namen) wurde für alle konzipiert, die sich von einem Fahrrad nur das Nötigste wünschen. Das extrem kompakte Urban Bike bietet kompromisslose Fahrleistung und vielseitige Anwendungsmöglichkeiten. Dank seines kurzen Radstands von nur 105 cm überzeugt das Kompaktrad beim dynamischen Pendeln in der engen Großstadt. Darüber hinaus ermöglicht es auch die Nutzung unterschiedlicher Verkehrsmittel (Bahn, Taxi, etc.) im Verlauf eines Weges.

Alle Hans-On Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Was sind die besten Bergamont Trekking Bikes?

Die zuverlässigen, komfortablen Allrounder von Bergamont sind ideal für Pendler, Tourenfahrer und Entdecker die ein breites Spektrum an erlebnisorientierten Fahrten auf Hauptstraßen, Nebenstraßen, Feldwegen, Alleen, Gassen, Waldautobahnen oder Promenaden unternehmen möchten.

Wichtig ist, dass Trekkingräder verkehrssicher, also StVZO-tauglich sind. Darum werden alle Bergamont Trekking Bikes ab Werk mit Schutzblechen, Gepäckträgern, Reflektoren, Beleuchtung und Klingeln ausgeliefert. Was sind die Besonderheiten dewr einzelnen Modelle?

Bergamont Vitess. Das Dynamische.

Das Foto zeigt ein Bergamont Vitess.

Das Vitess gibt es in drei Rahmenformen: Für Frauen mit Trapez Rahmen für Männer mit Diamant Rahmen und mit Wave Rahmen als Tiefeinsteiger Variante. Bergamont bezeichnet das Vitess als „leichten, nahezu wartungsfreien Dauerläufer“.

In der Praxis überzeugt das Trekkingrad mit ausgezeichneten dynamischen Fahreigenschaften, die perfekt auf die sportliche, aufrechte Sitzposition abgestimmt sind.

Das verwendete Material ist äußerst robust und langlebig, ohne das Bike zu schwer zu machen. Die angemessene Steifigkeit des Rahmens sorgt für einen effizienten Vortrieb, wenn du in die Pedale trittst.

Alle Vitess Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Horizon. Das Komfortable.

Das Foto zeigt ein Bergamont Horizon.

Das Horizon ist ein klassisches Touren Trekkingrad und durch seine Ausstattung vielseitig einsetzbar. Das Bike gibt es wie das Vitess mit Trapez, Diamant und Wave Rahmen.

Das Horizon wurde für anspruchsvolle Pendler und ambitionierte Tourenfahrer konzipiert. Die Geometrien der High-End-Trekkingrahmen sorgen für ein entspanntes und komfortables Fahrerlebnis und eine aufrechte Sitzposition.

Alle Horizon Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Horizon Plus. Das Kräftige.

Das Foto zeigt ein Bergamont Horizon Plus.

Das Horizon Plus ist perfekt für Familien mit Kind und schwere Fahrer. Mit seinem neu entwickelten, hochbelastbaren Rahmen hat das Trekkingrad ein zulässiges Gesamtgewicht von 160 kg.

Bergamont hat eine wartungsarme Shimano Nexus 8-Gang-Nabenschaltung und einen kindersitztauglichen Gepäckträger verbaut. Des Weiteren bietet das Bike die Optionen einer Frontträger-Montage.

Alle Horizon Plus Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Wie gut sind die Bergamont Performance Bikes?

Auch wenn Bergamont aktiv zur Mobilitätswende beitragen möchte, hat die Marke ihre Wurzeln im sportlichen Bereich nicht vergessen und bietet ziemlich gute Gravel- und Mountainbikes, die als Performance Bikes vermarktet werden.

Bergamont Grandurance. Der ultimative Alleskönner.

Das Foto zeigt ein Bergamont Grandurance.

Das designprämierte Grandurance gibt es in mehr als 20 Ausführungen mit Carbon oder Aluminium Rahmen. Je nach gewählter Ausstattung ist das Bike für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche geeignet.

Unter anderem können die folgenden Einsatzzwecke mit der multifunktionellen All-Road-Maschine abgedeckt werden:

  • Als Commuter für den Arbeitsweg.
  • Als Gravel Bike für Schotterpisten.
  • Als Rennrad für die Straße.
  • Als Cyclocrosser für Offroad-Rennen.

Wenn es um Schaltung und Bremsen geht, findest du bei den meisten Grandurance Bikes hochwertige Komponenten von Shimano. Abhängig vom Modell kannst du zwischen Schaltungen wie Shimano GRX, Shimano 105 oder Shimano Claris wählen. Mit 2x8 bis zu 2x11 Gängen hast du die Möglichkeit, die Bandbreite deinem favorisierten Einsatzzweck anzupassen. Die Bremsen variieren je nach Modell von mechanischen bis hin zu hydraulischen Scheibenbremsen, wie zum Beispiel Tektro oder Shimano GRX.

Alle Grandurance Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Revox. Das vielseitige Hardtail.

Das Foto zeigt ein Bergamont Revox.

Das Revox ist ein vielseitiges und schnelles Hardtail für jedes Terrain. Erhältlich in einem breiten Größenspektrum und in 29 verschiedenen Ausstattungsvarianten.

Die Palette reicht vom Einsteiger Modell bis hin zum High End Bike mit superleichten Komponenten und kann je nach Modell für unterschiedliche Einsatzzwecke genutzt werden:

  • Zum Pendeln für den Arbeitsweg.
  • Als Cross Country Racebike.
  • Für Touren.
  • Als All-Mountainbike.

Die Rahmengeometrien sind auf geringes Gewicht und hohe Steifigkeit ausgelegt, um maximale Performance für den jeweiligen Einsatzbereich herauszuholen. Je nach Modell fährt sich das Revox komfortabel bis sportlich. Das Fahrverhalten bleibt dabei allerdings immer agil und wendig. Die laufruhigen 29 Zoll Laufräder sorgen bergauf und bergab für viel Traktion, während die Modelle mit den 27,5 Zoll Laufrädern auf schnellen und engen Singletrails ihre Stärken ausspielen.

Das schnelle Race Bike ist mit hochwertigen und leichten Federgabeln wie der RockShox Judy Silver TK, griffigen Scheibenbremsen und leichten Antriebskomponenten ausgestattet. Die Tour Modelle bieten einsteigerfreundliche 2-fach Kurbeln und günstigere Komponenten.

Alle Revox Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Kinder- und Jugendfahrräder.

Auch den Kids Bikes wurde alles in die Wiege gelegt, was ein Bergamont ausmacht. Durchdachte kindgerechte Rahemngeometrien und zuverlässige Komponenten, die es dem Nachwuchs ermöglichen das Fahren zu lernen oder die eigenen Skills zu verfeinern.

Die Bergamont Kinder- und Jugendfahrräder gibt es den unterschiedlichen Körpergrößen entsprechend in den folgenden Laufradgrößen:

  • 20 Zoll (Bergamonster und Revox Kids)
  • 24 Zoll (Revox Kids)
  • 26 Zoll (Revox Kids)

Du weisst nicht, welche Fahrradgröße für dein Kind passen ist? Kein Problem, mit unserem Kinderfahrrad-Größenrechner findest du das ganz schnell heraus.

Rechner starten

Bergamont Revox. Das Mountainbike für Kinder.

Das Foto zeigt ein Bergamont Revox Kinderfahrrad.

Das Revox für Kinder ist ähnlich wie die Erwachsenen Variante ein All-Terrain-Bike in leichter Aluminium Bauweise. Alle Bikes gibt es speziell für Mädchen und Jungs. Hervorzuheben ist hier die kindgerechte Geometrie und das superleichte Gewicht. Diese Kombination sorgt für ein ergonomisches Fahrerlebnis.

Alle Revox Kids Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Bergamonster.

Das Foto zeigt ein Bergamont Bergamonster.

Der Name ist Programm: Das 20 Zoll Kids Bike liefert monstermäßigen Spaß. Dafür sorgt der niedrige Überstand und das abgesenkte Tretlager. Alle Bikes verfügen über Bremshebel mit einer einstellbaren Griffweite, so lassen sich die Hebel n die Fingerlänge deines Kindes anpassen.

Alle Bergamonster Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E Bikes und S-Pedelecs.

Welches Bergamont E-Bike passt zu mir?

Bergamont hat heute mehr E-Bike Serien (15) im Angebot als Fahrradserien (11). Kein Wunder, denn der Trend im urbanen Raum ein Pedelec als Autoersatz zu nutzen, hält unvermindert an.

Es gibt hochwertige Bergamont E-Bikes für fast jeden Einsatzbereich und alle zeichnen sich durch die erstklassige Verarbeitung modernster Materialien und Technik, vor allem aber auch durch ihr unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Der Hersteller unterteilt sein Angebot in 4 Bereiche:

  • E-Urban (City Bikes, Pendler Bikes, Falträder, Kompakträder)
  • E-Cargo (Lastenräder)
  • E-Trekking (Komfort, Tour, Allroad, S-Pedelec)
  • E-Performance (Fully, Hardtail, Allroad/Gravel)

Hier erklären wir die Vor- und Nachteile aller E-Bikearten.

Innerhalb der einzelnen Serien gibt es dann noch eine Vielzahl von Modellen, die spezifischen Fahreranforderungen gerecht werden. Das kann dezent überfordern, denn je größer das Angebot, desto schwieriger ist es, das individuell passende Pedelec zu finden. Für Menschen, die sich das erste Mal ein E-Bike von Bergamont kaufen möchten, stellen sich viele Fragen:

Gibt es eine Eier legende E-Bike-Wollmilchsau, die alle Ansprüche erfüllen kann? Leider nicht. Worauf muss man als Neuling beim E-Bike-Kauf besonders achten? Welcher E-Biketyp passt zu mir? Ein Bergamont E-Mountainbike oder eines für die Straße? Oder beides? Was sind E-Trekking Bikes von Bergamont? Oder Urban Pedelecs? Was bedeutet E-SUV? Wh und Nm? Unbekannt, aber mehr ist besser, oder?

Definitiv nein, denn auch die Motorleistung oder Akku Performance müssen zum Einsatzzweck deines E-Bikes passen. Ein hochgezüchteter E-Bikemotor mit richtig viel Leistung macht keinen Sinn, wenn du nur kurze Fahrten in der Stadt erledigst. Ebenso wäre ein schwacher Motor und eine geringe Reichweite die falsche Wahl, wenn du lange Touren in hügeligen Gegenden fahren möchtest. Worauf musst du also vor dem Kauf eines Bergamont E-Bikes achten?

Der einfachste Weg, das für dich passende Bergamont E-Bike zu finden, ist unser E-Bike Finder. Nach nur 4 Fragen findest du hier heraus, welche E-Bike-Kategorie am besten zu dir passt.

E-Bike Finder starten

Wenn du weiterführende Informationen suchst, empfehlen wir dir unsere E-Bike-Kaufberatung. Hier erklären wir sehr ausführlich, worauf man bspw. beim Motor oder dem Akku achten muss.

Pro-Tipp: Das beste E-Bike ist nutzlos, wenn es nicht „passt“. Sprich, wenn der Rahmen zu klein oder zu groß ist. Hier musst du darauf achten, dass die Rahmenhöhe deiner Körpergröße besser noch deiner Innenbeinlänge entspricht.

Mit diesem Größenrechner kannst du die für dich optimale Rahmenhöhe ermitteln.

Rechner starten

Bergamont E-Bike Technik.

Wenn es um die E-Bike spezifischen Komponenten geht, arbeitet Bergamont ausschließlich mit den Marktführern zusammen. Die meisten Pedelecs werden von den besten und neuesten Bosch Mittelmotoren angetrieben.

Ausnahmen bilden die Paul-E Modelle, sie sind mit einem ebenso hochwertigem Shimao Steps Motor versehen. Einige E-Sweep Modelle haben einen Ebikemotion X35 Hinterradmotor verbaut und ausgewählte Modelle der E-Vitess Serie werden von einem TQ HPR 50 Mittelmotor angetrieben. Einige Performance E-Bikes unterstützen durch eine Fazua Antriebseinheit.

Wichtig: Bergamont ist einer der wenigen Hersteller, die zu den eigenen E-Bikes keine Reichweitenangaben machen. Das finden wir lobenswert und seriös, denn die Frage „Wie weit komme ich mit einer Akkuladung?“ kann pauschal nicht beantwortet werden. Warum?

Die Reichweite hängt von über 20 Faktoren ab, die in einem Labor nicht simuliert werden können. Dazu gehören Temperatur, Bereifung (Luftdruck, Größe, Breite), Gelände, Steigung, Windverhältnisse, Gewicht des E-Bikes, Körpergröße und -gewicht des Fahrers, Gewicht der Taschen, Unterstützungslevel, Fahrstil und noch vieles mehr.

Das bedeutet, dass eine Person mit demselben E-Bike unter verschiedenen Bedingungen komplett andere Reichweiten erzielen kann.

Wenn du genau wissen möchtest, wie weit du mit einer Akkuladung deines neuen Bergamont Pedelecs unter Einbeziehung deiner individuellen Parameter kommst, empfehlen wir dir diesen markenunabhängigen Reichweitenrechner.

Rechner starten

Welche E-Urban Bikes hat Bergamont im Angebot?

Die E-Urban Bikes von Bergamont sind allesamt stylishe und verlässliche Alltagsbegleiter und werden speziell für den Großstadtdschungel entwickelt. Als kostengünstige Alternative zum Auto stehen auch sie für die Verkehrswende und sind eine nachhaltige Mobilitätsgarantie für Cruiser, Commuter und Genussfahrer.

Bergamont verbaut modernste E-Antriebstechnologien, die in Kombination mit unzähligen smarten Funktionen für Zuverlässigkeit und Fahrspaß sorgen. Für wen eignet sich welches urbane Pedelec? Geht los.

Bergamont E-Ville. Das Praktische.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Ville.

Das E-Ville bildet den Einstieg in die Unisex-Tiefeinsteiger-Kategorie und eignet sich für Stadt- und Trekkingtouren. Mit seinem zulässigen Gesamtgewicht von 160 kg ist es auch für schwere Personen optimal.

Alle E-Bikes der Serie sind kompromisslos neu gedacht und punkten mit herausragenden Fahreigenschaften und einem Maximum an Design, Integration und Vielseitigkeit.

Alle E-Ville Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Vitess. Das Dynamische.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Vitess.

Das E-Vitess gibt es in zwei Rahmenversionen. Als Damen E-Bike mit Trapez Rahmen und als Herren E-Bike mit Diamant. Alle Modelle sind mit einer TQ-HPR50 Antriebseinheit ausgestattet und eignen sich für den urbanen Raum genauso wie für Touren oder Trekking Abenteuer.

Auf der Straße punktet das Pedelec mit seinen dynamischen Fahreigenschaften und der aufrechten Sitzposition.

Was uns gefällt: Der Akku ist so clever und ästhetisch im schlanken Unterrohr integriert, sodass das E-Vitess auf den ersten Blick nicht als E-Bike erkennbar ist.

Alle E-Vitess Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Sweep. Das Sportliche.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Sweep.

Das E-Sweep ist puristisch und richtet sich an alle, die sportlich unterwegs sind. Der Mahle X35+ Motor sitzt an der Hinrerradnabe und unterstützt dich sehr kraftvoll mit einem maximalen Drehmoment von 40 Nm.

Das E-Sweep gibt es als Sport und als Tour Modell. Der Unterschied liegt im Schaltwerk. Das Sport Modell schaltet mit einer Shimano Claris, 1x8 Schaltung und das Bergamont E-Sweep Tour ist mit einem Shimano Deore, 1x10 Schaltwerk ausgestattet und bietet ein wenig mehr Bandbreite für Touren.

Alle E-Sweep Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Paul-E. Das Mobilitätswunder.

Das Foto zeigt ein Bergamont Paul-E.

Das Paul-E (Props für den Namen) ist ein stylishes E-Faltrad, das sich im Kofferraum mit auf Reisen nehmen lässt oder für den Weg zur Arbeit genutzt werden kann. Durch seine Faltbarkeit ist es auch für die Nutzung unterschiedlicher Verkehrsmittel wie Bahn, Taxi, usw. im Verlauf einer Strecke geeignet.

Schraubermuffel wird es freuen, das Paul-E ist mit einem wartungsarmem Gates CDX Carbon Drive Belt Riemenantrieb ausgestattet. Insgesamt ist das Klapprad intuitiv zu handeln und bietet ein sicheres Fahrgefühl.

Alle Paul-E Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Hans-E. Das Kompakte.

Das Foto zeigt ein Bergamont Hans-E.

Das Hans-E (direkt noch mal Proper Respect an die Produktentwickler für den Namen) ist ein extrem starkes und superfunktionales elektrisches Kompaktrad mit starker Motorunterstützung. Der leistungsstarke Bosch Performance Line Motor meistert mühelos Anstiege, während der integrierte 500 Wh Akku im Unterrohr deine Reichweitenangst aushebelt.

Was uns gefällt: Der Rahmen hat viele Anschraubpunkte, um weiteres individuelles Zubehör anbringen zu können.

Uns gefallen die Details des Bergamont Hans-E, wie der Sattel mit Tragegriff und die Möglichkeit, das Pedelec auf dem Heckgepäckträger senkrecht zu parken.

Alle Hans-E Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Welche E-Cargo Bikes gibt es bei Bergamont?

Lastenräder existieren seit Jahrzehnten, aber die Kombination eines Lastenfahrrads mit einem E-Bike bietet zahlreiche Vorteile im urbanen Raum. Sie sind für Familien, aber auch Handwerker der optimale Autoersatz.

Die E-Lastenräder von Bergamont sind schnell, wendig und umweltfreundlich und es lassen sich schwere oder sperrige Frachten von Haushaltsgeräten wie Waschmaschinen, Werkzeuge, Wocheneinkäufe oder Kinder transportieren.

Der elektrische Antrieb unterstützt beim Anfahren, Bergauffahren oder beim Pendeln zur Arbeit. Bergamont bietet 3 E-Cargo Bike Serien an. Für wen oder was eignet sich welche Modellreihe?

Bergamont E-Cargoville LJ. Der Schwetransporter.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Cargoville LJ.

Das E-Cargoville LJ eignet sich vor allem für Menschen, die schwere Lasten transportieren müssen. Das maximale Gesamtgewicht des E-Lastenrades liegt bei 220 kg, wobei die maximale Zuladung bei beeindruckenden 90 kg liegt.

Das E-Cargoville LJ gibt es mit drei unterschiedlichen Antriebseinheiten: mit einer stufenlosen Nabenschaltung mit Automatik- (Elite), einer manuellen Schaltung (Expert) oder einer klassischen 11-Gang Kettenschaltung (Edition). Darüber hinaus lässt sich das E-Cargo Bike mit 7 unterschiedlichen Ladeflächen individualisieren, um den eigenen Transportansprüchen gerecht zu werden. Angetrieben werden alle Modelle mit einem Bosch CX Cargo Line Motor mit bis zu 85 Nm.

Alle E-Cargoville LJ Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Cargoville LT. Der robuste Alleskönner.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Cargoville LT.

Das E-Cargoville LT zeichnet sich durch seinen multifunktionalen E-Cargo Longtail-Rahmen aus. Dieser sorgt bei der Individualisierung für maximale Flexibilität, denn es stehen insgesamt 16 Gepäckträger- und Taschensysteme zur Verfügung.

Das maximale Gesamtgewicht des E-Lastenrades liegt bei 190 kg, wobei die maximale Zuladung für den hinteren Gepäckträger bei 54 kg liegt.

Durch die stabile Rahmenkonstruktion mit dem tiefen Schwerpunkt zeigt sich das E-Cargoville LT auf der Straße und im Handling extrem gutmütig.

Wem die Reichweite des Bosch PowerPack mit 500 Wh nicht ausreicht, kann einen zweiten Akku nachrüsten.

Alle E-Cargoville LT Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Cargoville Bakery. Das Einsteigermodell.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Cargoville Bakery.

Das E-Cargoville Bakery ist ein universell einsetzbares Lastenrad mit smartem, ergonomischem Tiefeinsteiger Rahmenkonzept, der das Auf- und Absteigen ungemein erleichtert und so für ein sicheres Handling sorgt. Das maximal zulässige Gesamtgewicht des E-Cargo Bikes liegt bei 190 kg, wobei die maximale Zuladung auf den Trägern bei 42 kg liegt.

Das Bergamont Bakery ist wartungsarm, günstig und eignet sich für alle, die sich im elektrischen Lastenradbereich erst mal zurechtfinden möchten.

Das elektrische Lastenrad zeichnet sich durch seinen multifunktionalen E-Cargo Longtail-Rahmen aus. Dieser sorgt bei der Individualisierung für maximale Flexibilität, denn es stehen insgesamt 16 Gepäckträger- und Taschensysteme zur Verfügung.

Alle E-Cargoville Bakery Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Was sind die besten Bergamont E-Trekking Bikes?

Die Bergamont E-Trekking Bikes sind bekannt für ihr innovatives und durchdachtes Design, das Funktionalität, Ästhetik und den vor allem auf langen Trekking Touren zum Trage kommenden Punkt Ergonomie miteinander vereint.

Die St. Paulianer bieten drei E-Trekking Serien, um den unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorlieben aller Fahrer gerecht zu werden. Sehen wir uns die Besonderheiten an.

Bergamont E-Horizon FS. Das Komfortable.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Horizon FS.

Das Besondere am vollgefederten E-Horizon FS ist sein auf Komfort, Ergonomie, Handling und Sicherheit ausgerichtetes Konzept. Das Pedelec gibt es in vier Ausführungen: „Edition“, „Expert“, „Elite“ und als „Elite Speed“ ein S-Pedelec. Alle Varianten eignen sich für Menschen, die ein komfortables und sportlichdynamisches E-Trekkingbike suchen.

Alle E-Horizon FS Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Horizon SUV. Das vielseitige Kraftpaket.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Horizon SUV.

Das E-Horizon SUV ist in drei Rahmenformen erhältlich: Für Damen mit Trapez Rahmen für Herren mit Diamant Rahmen und als Tiefeinsteiger Variante.

Das Pedelec ist für alle geeignet, die ein E-Trekking Bike mit gleichermaßen exzellenten On- und Off-Road Fahreigenschaften suchen und vor allem lange Touren fahren, bei denen der Fahrkomfort nicht zu kurz kommen soll.

Bergamont sagt über das E-SUV: „Größer denken, großartiger fahren: Stärkerer Akku, breitere Reifen, perfektere Integration, kompromissloseres Design.“ Das beschreibt den Einsatzbereich ziemlich gut. Ausgestattet ist es mit modernsten Bosch Performance-Motoren und Powertube-Akku-Technologien.

Alle E-Horizon SUV Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Horizon. Der Allrounder.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Horizon.

Das E-Horizon ist ein Allrounder mit exzellenten Fahreigenschaften und eignet sich sowohl als City als auch als Trekking E-Bike. Bergamont bietet das Pedelec in fast 100 unterschiedlichen Ausführungen in den drei Rahmenformen Trapez, Diamant und als Tiefeinsteiger an. Hier sollten alle individuellen fahrerischen Ansprüche, die man an ein E-Bike haben kann, befriedigt werden.

Alle E-Horizon Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Was können die Bergamont E-Perfomance Bikes?

Wie auch bei den Bio Bikes sind die E-Performance Modelle für sportlich ambitionierte Menschen gemacht, die gerne abseits des Asphalts unterwegs sind. Käufer haben hier die Wahl zwischen zwei E-Fully Serien, einer E-Hardtail Serie und einer E-Gravel Serie.

Bergamont E-Contrail. Der Allrounder.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Contrail.

Das E-Contrail ist ein komplett ausgestattetes Premium SUV E-Bike, das auf einer Fully Plattform aufgebaut wird. Das Pedelec eignet sich sowohl für leichte bis mittlere Singletrails der Kategorien S0, S1 und S2 (mehr zur Singletrail Skala), Cross-Country Touren oder für das Pendeln zur Arbeit.

Die Allroundmodelle sind mit 130 mm Federweg ausgestattet. Für Beschleunigung und Unterstützung sorgt ein kraftvoller Bosch Performance Line CX Drive Unit mit bis zu 85 Nm Drehmoment. Den benötigten Saft zieht sich das System von einem Bosch-625-Wh-PowerTube-Akku.

Alle E-Contrail Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Trailster. Das Sportliche.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Trailster.

Das Trailster gibt es in mehreren Ausführungen. Die Unterschiede liegen vor allem in den Dämpfungseigenschaften am Fahrwerk und der Federgabel:

  • 120 mm (Dämpfer) und 130 mm (Federgabel)
  • 130 mm (Dämpfer) und 150 mm (Federgabel)
  • 150 mm (Dämpfer) und 170 mm (Federgabel)

Somit eignen sich die jeweiligen Modelle für den Allmountain und Enduro Einsatz.

Was uns gefällt: Die Hinterbaukinematik optimiert das Fahrwerk je nach Fahrsituation. Zu Beginn des Federwegs ist der Hinterbau höher übersetzt für ein feinfühliges Ansprechverhalten.

Im mittleren Federwegsbereich bietet der Hinterbau eine stabile, aber aktive Plattform. Der Dämpfer kann so optimal arbeiten, ohne zu tief einzutauchen.

Am Ende des Federwegs wird der Hinterbau progressiv, was Durchschläge verhindert und Sicherheit auf anspruchsvollen Trails bietet.

Die E-Trailster werden ebenfalls von einer Bosch Performance Line CX der neuesten Generation angetrieben und sind mit einem Bosch-PowerTube-Akku ausgerüstet.

Alle E-Trailster Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Revox. Das Schnelle.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Revox.

Das E-Revox ist ein vielseitiges und schnelles 29 Zoll-Hardtail. Das E-Bike ist in fast 30 verschiedenen Ausstattungsvarianten erhältlich und deckt alle fahrspezifischen Ansprüche ab.

Von Einsteigermodellen bis hin zu High-End-Bikes mit leichten Komponenten sind die Pedelecs für verschiedene Einsatzzwecke wie Cross Country, Touren, All-Mountain oder das Pendeln geeignet.

Technisch sind die E-Revox Modelle mit einer Bosch Drive Unit, der neuesten Generation sowie einem Bosch PowerTube-Akku ausgerüstet.

Alle E-Revox Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont E-Grandurance. Das Vielseitige.

Das Foto zeigt ein Bergamont E-Grandurance.

Das E-Grandurance ist ein reinrassiges elektrisches Gravel Bike und in zwei Versionen erhältlich. Je nach gewählter Ausstattung eignen sich die Modelle eher als Adventure Bike für Schotterpisten oder als Commuter für den Weg zur Arbeit.

Tourenfähig sind alle Modelle und dank des neuen TQ-Antriebs mit 50 Nm Drehmoment und einer 360 Wh Akkukapazität sind deinen Abenteuern keine Grenzen gesetzt.

Alle E-Grandurance Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Bergamont Fahrräder und E-Bikes auf The Cycleverse kaufen.

Keine nervige online Suche mehr. Auf unserer Suchmaschine findest du die wahrscheinlich größte Auswahl von Bergamont Bikes aus den besten Online-Shops zentral auf einer Plattform.

Egal, ob du dein Traumprodukt von Bergamont schon gefunden hast oder noch ganz am Anfang der Suche stehst: Bei uns bekommst du nicht nur die große Auswahl unzähliger Händler, auch unsere Online-Kaufberatungstools und Kaufberatungen helfen dir, das für dich relevanteste Bergamont Fahrrad oder E-Bike zu finden.

Keine Preisschmerzen mehr. Wir wissen, dass der Preis vor allem bei den höherpreisigen Bergamont E-Bikes ein entscheidender Kauffaktor ist. Mit unserem leistungsstarken Preisvergleich findest du auf Produktebene immer die garantiert günstigsten Angebote.

Nie wieder Deals verpassen. Dein Bergamont Wunschprodukt ist dir noch zu teuer? Kein Problem, aktiviere deinen persönlichen Preisalarm direkt auf der Produktseite und wir informieren dich in Echtzeit, sobald der Preis in einem der Online-Shops fällt.

Pro-Tipp: Auf The Cycleverse findest du brandneue Bergamont Fahrräder und E-Bikes, ebenso wie Produkte aus den vorherigen Jahren. Hier kannst du auch mächtig sparen, denn die sind meistens stark reduziert.