Neuvorstellung Wahoo Kickr Core Zwift One. Alles was du über den neuen Trainer mit virtueller Schaltung wissen musst. Jetzt ansehen

AirTag fürs Fahrrad: Die aktuell 15 besten Halterungen im Test.

AirTag fürs Fahrrad: Die aktuell 15 besten Halterungen im Test.
von Yannick
Aktualisiert am: 7.2.2024
Fotos: The Cycleverse, Onur Binay / Unsplash
Der Apple AirTag ist ein winziges Gerät, das dir dabei helfen soll, dein Fahrrad oder andere Gegenstände jederzeit und von überall aus zu tracken. Um das eigene Fahrrad im Falle eines Diebstahls wieder zu finden, ist die Grundvoraussetzung, dass er möglichst unsichtbar angebracht wird. In unserem Test stellen wir dir die cleversten Fahrradhalterungen vor und erklären, wie ein AirTag funktioniert.

In der Welt der Technologie präsentiert Apple mit seinen AirTags eine innovative Methode, um verlorene oder gestohlene Gegenstände im Blick zu behalten. Doch was steckt genau hinter diesen AirTags, wie funktionieren sie, und sind sie auch eine praktische Lösung, um Fahrräder zu schützen?

Dieser Beitrag gibt Antworten auf diese Fragen und beleuchtet dabei die Vor- und Nachteile der AirTags sowie alternative Optionen, die in Betracht gezogen werden können.

Du brauchst keine Kaufberatung, sondern möchtest sofort zum Test? Klicke dich hier direkt zu den getesteten AirTag-Halterungen.

Schnellübersicht: Die 5 besten AirTag-Halterungen.

Das beste Versteck. Sicherheit und Reflektor vereint. Der unangefochtene Preisknaller. Praktische Trinkflaschenhalterung mit Geheimfach. Versteck mit Funktion.
Das Foto zeigt eine Muc Off Tubeless AirTag-Halterung. Das Foto zeigt eine Stouchi Reflektoren Fahrradhalterung. Das Foto zeigt einen Rose Bikes FH-S Halter. Das Foto zeigt eine Topeak Ninja+ Cage Z. Das Foto zeigt eine AirBell Fahrradklingel.

Muc Off Tubeless AirTag-Halterung

Stouchi Reflektoren Fahrradhalterung

Rose Bikes FH-S Halter

Topeak Ninja+ Cage Z

AirBell Fahrradklingel

Im Reifen integriert finden Diebe das Versteck nie! Unscheinbares Versteck mit Funktion. Einfache Lösung zum unschlagbaren Preis. Top Design, praktisch, unscheinbar und günstig. Unscheinbare, funktionale Klingel mit perfektem Sound.
UVP: 18,59 € UVP: 16,99 € UVP: 5,95 € UVP: 12,95 € UVP: 24,99 €
Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen Jetzt kaufen

Was sind AirTags?

Das Foto zeigt einen Apple AirTag der von zwei Fingern gehalten wird.

AirTags sind kleine, runde Geräte, die entwickelt wurden, um verlorene oder gestohlene Gegenstände aufzuspüren. Sie sind etwa so groß wie ein Münzstück und lassen sich leicht an verschiedenen Dingen befestigen, von Schlüsseln bis hin zu Geldbörsen.

Die Funktionsweise ist ebenso simpel wie genial: Die AirTags verwenden Bluetooth-Technologie, um sich mit anderen Apple-Geräten in der Nähe zu verbinden. Dadurch entsteht ein Netzwerk, das es ermöglicht, den Standort der AirTags präzise zu bestimmen.

Der Apple AirTag misst lediglich 31,9 x 8 Millimeter. Die Stromversorgung erfolgt mithilfe einer CR2023-Knopfzelle. Laut Herstellerangabe beträgt die Laufzeit bis zu einem Jahr. Das ist im Vergleich zu herkömmlichen GPS-Trackern ein Vielfaches.

Derzeit sind die AirTags jedoch auf das Apple-Universum beschränkt. Nutzer von Android-Smartphones haben lediglich eingeschränkte Möglichkeiten, die AirTags mit ihrem Betriebssystem zu verwenden.

Alle AirTag Angebote auf The Cycleverse und Amazon vergleichen:

Preise vergleichenZu Amazon

AirTag mit Android.

Obwohl die AirTags von Apple stammen, lassen sie sich eingeschränkt auch unter Android verwenden. 

Die Nutzung von Apple AirTags unter Android gestaltet sich am einfachsten mithilfe der App Tracker-Erkennung, die im Google Play Store verfügbar ist.

Das Foto zeigt das Google Play Store Icon der App Tracker-Erkennung.

Diese Anwendung von Apple ist nicht nur mit AirTags kompatibel, sondern funktioniert auch reibungslos mit anderen GPS-Trackern, die in das „Wo ist?“-Netzwerk integriert sind. 

Allerdings hat das Tool Nachteile. Zum einen muss die App gezielt geöffnet werden, damit sie ihren Dienst verrichtet. Ein regelmäßiger Scan im Hintergrund ist nicht vorgesehen. Zum anderen findet die App nur AirTags, die von ihrem Besitzer getrennt sind. Das bedeutet, dass sich der eigene AirTag außerhalb der Bluetooth-Reichweite befinden muss, also etwa 15 Meter entfernt.

Sind AirTags für Fahrräder geeignet?

Ursprünglich wurden AirTags von Apple entwickelt, um das Verfolgen und Finden verlorener oder gestohlener Gegenstände zu erleichtern. Mit dieser smarten Technologie können Nutzer ihre AirTags an persönlichen Besitztümern wie Schlüsseln, Geldbörsen oder anderen wichtigen Gegenständen befestigen.

An Fahrräder haben die Entwickler dabei wohl nicht gleich gedacht. Doch auch für Fahrradliebhaber bieten AirTags eine effektive Möglichkeit, den Standort ihres Gefährts zu verfolgen. Die Anbringung gestaltet sich einfach, und spezielle Halterungen oder Befestigungsclips ermöglichen eine sichere Fixierung an verschiedenen Teilen des Fahrrads.

Schützt der AirTag vor Diebstahl des Fahrrads?

Der AirTag allein schützt nicht aktiv vor dem Diebstahl des Fahrrads. Er ist vielmehr ein Ortungsgerät, das es ermöglicht, den Standort des mit ihm verbundenen Gegenstands zu verfolgen.

Wenn das Fahrrad mit einem AirTag ausgestattet ist und gestohlen wird, kann der Besitzer über die Apple-Geräte in der Nähe den Standort des AirTags und somit auch den Standort des gestohlenen Fahrrads orten.

AirTags sind zwar mit sogenanntem „Anti-Stalking“ Feature ausgestattet, was in der Theorie unbekannte AirTags auch für Fahrrad-Diebe schnell identifizierbar macht. In der Praxis funktioniert dieses Feature jedoch selten wie gedacht und lässt sich recht einfach umgehen. Mehr zum Anti-Stalking-Feature unten

Um dein Fahrrad effektiv vor Diebstahl zu schützen, sind zusätzliche Maßnahmen erforderlich. Dazu zählen vor allem die Verwendung sicherer Fahrradschlösser und das Abstellen an sicheren Orten. Der AirTag kann jedoch als unterstützendes Mittel dienen, um im Fall eines Diebstahls den Standort des Fahrrads schnell zu identifizieren und es möglicherweise zurückzubekommen.

Unser Tipp: Hier findest du die besten Fahrradschlösser im Test sowie die besten Fahrrad-Faltschlösser im Test.

Wie gut funktioniert die Ortung mit AirTag?

Die Effektivität der AirTags hängt stark von der Anzahl der Apple-Geräte in der näheren Umgebung ab. Wenn viele Apple-Geräte in der Nähe sind, kann das Netzwerk für die Ortung der AirTags effizienter arbeiten. Doch besonders in ländlichen Gebieten könnte dies zu einer Herausforderung werden, da die Anzahl der verfügbaren Apple-Geräte dort möglicherweise begrenzter ist.

Wenn sich kein Apple-Gerät in der Nähe befindet, das mit dem AirTag kommunizieren kann, wird die Ortungsfunktion beeinträchtigt. In solchen Fällen könnte die Rückverfolgung des gestohlenen Fahrrads oder verlorenen Gegenstands erschwert werden.

Deshalb ist es wichtig, sich dieser Abhängigkeit von der Verfügbarkeit von Apple-Geräten bewusst zu sein und je nach Standort und Nutzungsszenario alternative Sicherheitsmaßnahmen zu erwägen.

Die Vorteile der Apple AirTags beim Fahrrad.

Die Nutzung des AirTags am Fahrrad ist mit zahlreichen Vorteilen verbunden:

  • Schnelle Lokalisierung des Fahrrads bei Diebstahl.
  • Intuitive Handhabung, keine technischen Vorkenntnisse notwendig.
  • Langfristige Tracking Lösung dank beeindruckender Batterielaufzeit.
  • Vielseitige Anbringungsmöglichkeiten am Fahrrad.
  • Benutzerdefinierte Warnungen, wenn sich das Fahrrad außerhalb einer bestimmten Reichweite befindet.
  • Nahtlose Integration von AirTags in das breite Apple-Ökosystem.

Die Nachteile.

Wo Licht ist, da befindet sich auch Schatten. Im Falle der AirTags heißt das konkret:

  • Die Effektivität der AirTags hängt von der Anzahl der in der Nähe befindlichen Apple-Geräte ab.
  • Etwas teurer als andere Tracking-Optionen.
  • Nur eingeschränkte Funktion im Android-Universum.
  • AirTags sind keine Live-Tracker.

Wie richte ich einen AirTag ein?

Die Grafik zeigt die unterschiedlichen Screens zur Einrichtung des AirTag in der „Wo ist?“ App.

Mit deinem iPhone kannst du Apples AirTag für deine persönliche Apple-ID registrieren. Wenn du es an deinem Fahrrad oder E-Bike befestigst, kannst du die App „Wo ist?“ nutzen, um es zu orten.

So kannst du einen AirTag hinzufügen.

Öffne die „Wo ist?“ App auf deinem iPhone und klicke auf Objekt hinzufügen. Halte dann den AirTag in die Nähe deines Devices und tippe auf dem Bildschirm des iPhone auf „Verbinden“.

Danach wählst du einen Namen in der Liste aus oder klickst auf „Eigener Name“ und benennst den AirTag. Wähle ein Emoji und tippe auf „Fortfahren“.

Jetzt registrierst du den AirTag für deine Apple-ID und das war es schon.

Alle AirTag Angebote auf The Cycleverse und Amazon vergleichen:

Preise vergleichenAuf Amazon ansehen

Wie können AirTags an Fahrrädern angebracht werden?

Die Befestigung der AirTags am Fahrrad ist denkbar einfach. Mit speziellen Halterungen oder einfachen Befestigungsclips können die AirTags sicher am Rahmen oder anderen Teilen des Fahrrads angebracht werden.

Anbringung unter dem Sattel.

Das Foto zeigt eine AirTag Sattelhalterung.

Mit Halterungen wie dem Lezyne Matrix Sattel Tagger aus unserem Test lässt sich ein AirTag unsichtbar unter dem Sattel montieren.

AirTags können praktischerweise unter dem Fahrradsattel angebracht werden. Für die Montage werden sie häufig an den Sattelstreben festgeschraubt.

Ein großer Vorteil dieser Position ist, dass die AirTags leicht ausgetauscht werden können. Außerdem bietet der Sattel einen guten Schutz vor Regen und anderen Umwelteinflüssen. Jedoch besteht der Nachteil, dass die AirTags in dieser Lage relativ leicht entdeckt werden können.

Anbringung am Flaschenhalter.

Das Foto zeigt eine AirTag Flaschenhalterung.

Flaschenhalterungen wie der Muc-Off Secure Tag können nur schwer beschädigt oder entfernt werden.

AirTags lassen sich auch an speziell dafür entwickelten Flaschenhaltern befestigen.

Dabei gibt es deutliche Unterschiede in der Qualität: Einige Modelle bieten für den AirTag ein separates kleines Fach, das ihn nicht nur vor Spritzwasser, sondern auch vor neugierigen Augen schützt. Bei anderen Ausführungen wird der AirTag lediglich unter dem Flaschenhalter angebracht.

Die von uns getesteten Flaschenhalter sind eine sehr gute Wahl, da sie unscheinbar wirken und ein perfekt integriertes AirTag-Fach aufweisen. So ist der AirTag nicht nur komplett unsichtbar, sondern wird auch zum gewissen Grad vor Regen und Feuchtigkeit geschützt.

Anbringung am Vorbau.

Es gibt spezielle Gadgets, die es ermöglichen, AirTags am Vorbau von Fahrrädern zu montieren. Für viele dieser Modelle wird eine A-Mount-Klemmung benötigt.

Ein A-Mount ist eine Vorrichtung zur stabilen Befestigung von Zubehör am Fahrrad. Dabei handelt es sich um eine gängige Befestigungsmethode bei den meisten Rennrädern und Mountainbikes, die manchmal auch bei Trekking-Bikes zu finden ist, aber eher seltener bei City- und E-Bikes vorkommt.

Anbringung in der Klingel.

Das Foto zeigt eine Fahrradklingel in die ein AirTag eingesetzt wird.

Die von uns getestete AirBell Fahrradklingel bietet ein unauffälliges Versteck für den AirTag.

Der AirTag kann auch geschickt unter der Fahrradklingel versteckt werden. Diese Montageart macht den AirTag nahezu unsichtbar und ist auf den ersten Blick nicht erkennbar. Einige unserer Halterungen im Test sind Fahrradklingeln mit integriertem AirTag Versteck.

Dies ist besonders praktisch, weil die Klingeln genauso aussehen wie alle anderen auch und kein Dieb auf die Idee kommen wird, in der Klingel nach einem Tracker zu suchen.

Ein kleiner Haken dabei ist jedoch, dass zum Wechseln der Batterie meistens auch die Klingel demontiert werden muss.

Anbringung im Reifen.

Das Foto zeigt eine AirTag-Halterung die gerade in einen Reifen gesetzt wird.

Die Muc Off Tubeless AirTag-Halterung verbirgt sich im Reifen und ist nach dem Einbau komplett unsichtbar.

Dies ist eine ganz besondere Option, für die es nur ganz wenige Halterungen auf dem Markt gibt.

Diese Anbringung ist unsere Lieblingsvariante, weil der AirTag zum einen komplett versteckt ist und ein Dieb zum anderen den Reifenmantel öffnen müsste, um nachzusehen. Das ist in der Praxis viel aufwendiger und unwahrscheinlicher als ein AirTag Versteck am Rahmen ausfindig zu machen und zu zerstören.

Diese Integration funktioniert jedoch meist nur dann, wenn du mit Tubeless Reifen fährst.

Anbringung im Rücklicht bzw. Reflektor.

Eine besonders innovative Möglichkeit, AirTags an einem Fahrrad anzubringen, ist die Integration in das Rücklicht oder den Reflektor.

Diese Methode ist besonders raffiniert, da sie den AirTag effektiv vor Dieben versteckt und gleichzeitig das Rücklicht oder den Reflektor voll funktionsfähig lässt. Die Montage erfolgt in der Regel, indem der AirTag im Gehäuse des Rücklichts oder Reflektors platziert wird, was eine unauffällige und sichere Aufbewahrung ermöglicht.

Mit welchen Geräten sind AirTags kompatibel?

AirTags sind primär für die nahtlose Integration in das Apple-Ökosystem konzipiert. Daher sind sie vollständig kompatibel mit Geräten, die die neueren Versionen des iOS-Betriebssystems verwenden.

Laut den Angaben auf der Webseite von Apple sind die AirTags mit den folgenden Geräten kompatibel:

  • iPhone SE, iPhone 6s oder neuer
  • iPod touch (7. Generation) mit iOS 14.5 oder neuer
  • iPad Pro, iPad (5. Generation oder neuer)
  • iPad Air 2 oder neuer
  • iPad mini 4 oder neuer mit iPadOS 14.5 oder neuer

Die Anti-Stalking-Funktion des AirTags.

Das im November 2022 an das Apples AirTag verteilte Update soll Stalking mit dem AirTag verhindern.

Apple hat den Präzisions-Suchmodus auf iPhones aktiviert, um es Nutzern zu erleichtern, unerwünschte AirTags zu identifizieren, die möglicherweise absichtlich platziert wurden, um eine bestimmte Person zu orten und zu verfolgen. Das ist zuerst einmal ein gutes und nützliches Feature, um Privatsphäre und Sicherheit zu schützen. Weniger hilfreich ist es jedoch, wenn Diebe über die Präsenz eines Airtags informiert werden.

Schauen wir uns also einmal im Detail an, wie dieses Feature funktioniert und wie man es umgehen kann.

Damit die Anti-Stalking-Funktion wirksam ist, müssen zunächst bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Das Gerät muss iOS 14.5 oder eine neuere Version verwenden.
  • Bluetooth muss eingeschaltet sein.
  • Der Flugmodus darf nicht aktiviert sein.
  • Die Standortbestimmung über die „Wo ist?“-App muss aktiviert sein.

Mit dem iPhone lassen sich unerwünschte Tracker folgendermaßen ausfindig machen:

Auf dem iPhone wird zunächst eine Meldung angezeigt, dass sich ein unbekanntes Gerät in der Nähe befindet und den Standort sehen kann. Nachdem die entsprechende Meldung erscheint, bietet die „Wo ist?“-App die Möglichkeit, den unbekannten AirTag zu lokalisieren. Hierbei kann die Funktion „Ton abspielen“ genutzt werden, um den Tracker zu finden.

Besitzer eines iPhone 11 oder eines neueren Modells haben die Möglichkeit, sich in der „Wo ist?“-App mithilfe der „Suchen“-Funktion präzise zur Position des AirTags führen zu lassen.

Anti-Stalking-Funktion umgehen

Verfügt der Dieb jedoch über kein iphone (denn nur etwa 30 % aller Deutschen haben ein iphone), ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass er vom AirTag gar nichts mitbekommt. Zwar soll der AirTag irgendwann anfangen zu piepen, wenn der Besitzer 8–24 Stunden nicht in der Nähe des AirTags war, aber in der Praxis funktioniert dies nicht verlässlich. Im schlimmsten Fall hast du also 8 Stunden, um dein gestohlenes Fahrrad zu orten, bevor das Piepen beginnt. Im besten Fall sind es 24+ Stunden.

Wenn du auf der sicheren Seite sein möchtest, kannst du auch einfach den kleinen Lautsprecher im AirTag aufbohren, um die Tonfunktion zu deaktivieren. Wir empfehlen diesen Schritt jedoch nicht, da so die Garantie erlischt und man eine weitere Beschädigung des AirTags nicht ausschließen kann.

Selbst wenn der Dieb ein iphone besitzt, bekommt er meistens nicht direkt über den AirTag Bescheid. In der Praxis kann es manchmal Tage dauern, bis die Meldung eines in der Nähe befindlichen, unbekannten AirTags auf dem Bildschirm erscheint.

Unser Fazit: Die Anti-Stalking-Funktion ist zwar ein wichtiges Feature, um Stalking und die ungewünschte Ortung von Menschen zu vermeiden. Bei deinem Fahrrad beschränkt diese Funktion jedoch kaum die effektive Ortung. Wenn du die Position deines Fahrrads regelmäßig überprüfst und im Falle eines Diebstahls schnell handelst, besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit, dein Fahrrad wiederzufinden, bevor der Dieb etwas vom AirTag mitbekommt oder diesen gar entfernen kann.

Wie verhält sich der AirTag bei extremen Witterungsbedingungen, insbesondere Regen und Feuchtigkeit?

Der AirTag ist gemäß Apple wasserdicht konstruiert und sollte daher den meisten Wetterbedingungen standhalten, einschließlich Regen und Feuchtigkeit.
Fahrradnutzer berichten im Allgemeinen von positiven Erfahrungen, aber um eine optimale Lebensdauer zu gewährleisten, ist es ratsam, den AirTag nicht übermäßig widrigen Wetterbedingungen auszusetzen.

Erfahrungen und Rezensionen von Fahrradnutzern mit AirTags.

Fahrradnutzer loben grundsätzlich die AirTags für ihre einfache Handhabung und die schnelle Ortungsfunktion im Falle von Diebstahl. Die Benutzerfreundlichkeit und die Möglichkeit, das Fahrrad präzise zu lokalisieren, werden dabei besonders oft positiv hervorgehoben.

Einige betonen jedoch die Abhängigkeit von der Verfügbarkeit von Apple-Geräten in der Nähe. Eine Lösung dafür ist bis jetzt leider nicht in Sicht.

Alle AirTag Angebote auf The Cycleverse und Amazon vergleichen:

Preise vergleichenZu Amazon

Welche Alternativen zum AirTag gibt es für die Ortung von Fahrrädern?

Es gibt verschiedene Alternativen zum AirTag, die für die Ortung von Fahrrädern ebenfalls genutzt werden können. Hier sind einige Optionen:

Allgemeine GPS-Tracker

Es gibt viele GPS-Tracker auf dem Markt, die unabhängig vom Verwendungszweck eingesetzt werden können. Diese können am Fahrrad befestigt werden und bieten Ortungsfunktionen.

GPS-Fahrradtracker

Spezielle Tracker, die mit GPS ausgestattet sind, bieten präzise Ortungsdienste für Fahrräder. Sie können oft über eine Smartphone-App oder eine Online-Plattform verfolgt werden.

Bluetooth-Fahrradschlösser

Einige Fahrradschlösser verfügen über Bluetooth-Technologie und bieten neben der Diebstahlsicherung auch eine begrenzte Ortungsfunktion über das Smartphone.

Smarte Fahrradlichter mit Tracking

Intelligente Fahrradlichter integrieren manchmal auch Tracking-Technologien, die es ermöglichen, den Standort des Fahrrads zu verfolgen.

Fahrradcomputer mit Diebstahlschutz

Einige fortschrittliche Fahrradcomputer verfügen über Diebstahlschutzfunktionen, die unter anderem auch den Standort des Fahrrads verfolgen können.

Unser Tipp: Die besten GPS-Tracker für dein Fahrrad findest du hier in unserem großen Testbericht.

AirTag-Halterungen im Test.

Bei den verschiedenen Befestigungsmöglichkeiten für AirTags am Fahrrad haben wir allen voran Stabilität, Sicherheit und die praktische Handhabung berücksichtigt.

Muc Off Tubeless AirTag-Halterung.

Das beste Versteck.

Das Foto zeigt eine Muc Off Tubeless AirTag-Halterung.

Während andere AirTags schnell gefunden werden können, ist diese Halterung von Muc Off speziell für die Verwendung mit Tubeless Ventilen im Hinterreifen konzipiert. Der Tracker wird in einem 3-teiligen, schützenden Ventilgehäuse aus Silikon und Gummi platziert, das auch eine luftdichte Abdichtung gegen die Felge sicherstellt.

Das klapperfreie Design hält den Tracker sicher an seinem Platz. Darüber hinaus wird die Optik des Fahrrads dank der unauffälligen Anbringung durch den Tracker nicht beeinträchtigt.

Was uns gefällt: Extrem hohe Sicherheit! Die meisten Konkurrenz-Modelle werden entweder unterm Sattel, am Rahmen oder Getränkehalter sowie in der Klingel versteckt. Alles Orte, wo Fahrraddiebe zuerst schauen.

Pro Contra
Leichte, klapperfreie Konstruktion. Kompatibilität beschränkt auf bestimmte tubeless Ventile.
Diskrete und sichere Unterbringung des Trackers.  
Einfache Installation und luftdichte Abdichtung.  

9,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 9,5 von 10 Punkte.  

Alle Muc Off Tubeless AirTag-Halterung Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

AirBell Fahrradklingel für Apple AirTag.

Versteck mit Funktion.

Das Foto zeigt eine AirBell Fahrradklingel.

Die AirBell Klingel ist nicht nur eine einfache Fahrradklingel, sondern auch eine clevere Diebstahlsicherung. In ihr kann man diskret einen Apple AirTag platzieren, um das Fahrrad oder E-Bike jederzeit zu orten.

Sie ist aus extra robustem, faserverstärktem Kunststoff gefertigt und hat einen lautstarken Klingelton von ca. 85 dB. Außerdem passt sie auf alle Standardlenker mit einem Durchmesser von 22,2 mm. Dadurch ist sie sogar für Tretroller geeignet.

Die Montage der AirBell Klingel ist unkompliziert und kann mit dem mitgelieferten Werkzeug schnell durchgeführt werden.

Was uns am besten gefällt: Auch wenn die Klingel theoretisch recht einfach abgeschraubt werden könnte, geht niemand davon aus, dass sich ein AirTag im Inneren befindet. Die Klingel sieht genauso wie jede andere und ist damit das perfekte Versteck für einen AirTag.

Pro Contra
Sichere, unscheinbare Unterbringung des Trackers. Nicht 100 % wasserdicht, wenn falsch montiert.
Leichte Konstruktion.  
Einfache und unauffällige Anbringung.  
Einfache Installation und luftdichte Abdichtung.  

9 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 9 von 10 Punkte.  

Alle AirBell Fahrradklingel Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Stouchi Fahrradklingel für Apple AirTag.

Schweizer Qualität in jeder Hinsicht.

Das Foto zeigt eine Stouchi Fahrradklingel.

Die Stouchi Fahrradklingel ist nicht nur ein praktisches Accessoire für Ihr Fahrrad, sondern erfüllt darüber hinaus auch hohe Sicherheits- und Qualitätsstandards. Hergestellt aus wasserdichtem Material, ist die sie für jedes Wetter geeignet.

Zur Auswahl stehen zwei Größen, wodurch sich die Klingel für alle Lenker mit einem Durchmesser von 2,9 cm bis 3,2 cm eignet. Die klassische Messinghalterung verleiht der Klingel außerdem ein hochwertiges Aussehen, während sie gleichzeitig funktional ist.

Mit der mitgelieferten Montageanleitung und dem Werkzeug ist die Stouchi Fahrradklingel schnell und einfach am Lenker Ihres Fahrrads anzubringen.

Pro Contra
Wasserdichtes Design für Langlebigkeit. Begrenzt auf Lenkerdurchmesser von 2,9 cm bis 3,2 cm.
Diskrete Unterbringung.  
Mehrfach verschraubt für erhöhte Sicherheit.  
Elegantes Messingdesign.  

8 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 8 von 10 Punkte.

Alle Stouchi Fahrradklingel Angebote auf Amazon ansehen:

Zu Amazon

LESOVI Fahrradklingel für Apple AirTag.

Sicherheit kann auch einfach sein.

Das Foto zeigt eine LESOVI Fahrradklingel.

Die LESOVI Fahrradklingel ist schnell montiert. Das Design sorgt dafür, dass der AirTag unsichtbar bleibt und sich harmonisch in das Gesamtbild Ihres Fahrrads einfügt.
Die Klingel besteht aus einem robusten Metall-Schutzgehäuse, das den AirTag vor Kratzern, Stürzen und Starkregen schützt. Die wasserdichten Gummiringe fungieren als zusätzliche Sicherheitsstufe.

Highlight ist die Klingel-Lautstärke. Mit 120 dB ist sichergestellt, dass man sowohl von Fußgängern als auch von anderen Verkehrsteilnehmern deutlich wahrgenommen wird.

Einen Nachteil gibt es hier: Der AirTag kann recht einfach mit Standard-Schraubenzieher von Dieben entfernet werden. Auch hier gilt jedoch, dass Diebe erst mal erkennen müssen, dass hier überhaupt ein AirTag versteckt ist. Und das ist glücklicherweise unwahrscheinlich.

Pro Contra
Wasserdichtes Design. Der AirTag kann mit Schraubenzieher recht schnell entfernet werden.
Robustes Metallgehäuse mit wasserdichten Gummiringen.  
Stereo-Surround-Design mit bis zu 120 dB Lautstärke.  

8,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 8,5 von 10 Punkte. 

Alle LESOVI Fahrradklingel Angebote auf Amazon ansehen:

Zu Amazon

Slottr AirTag Halterung für sportliche Fahrräder oder E-Bikes.

Schlankes, unauffälliges Design.

Das Foto zeigt eine Slottr AirTag Halterung.

Diese Halterung lässt sich an jedem Fahrrad mit einer Standard-Aufnahme für Flaschenhalterungen befestigen. Dank des schlanken Designs ist Slottr, je nach Fahrradrahmen, auch mit versenkten Schrauben und einem extraflachen Aufbau montierbar.

Die Montage des Slottr Taggers ist denkbar einfach. Im Lieferumfang sind bereits Schrauben und ein passender Inbusschlüssel enthalten.

Was uns gefällt: Hier müssen Fahrraddiebe zweimal gucken, um den AirTag zu finden. Das schmale Design ist nicht nur ein Optik-Bonus, sondern bietet doppelte Sicherheit.

Pro Contra
Unkomplizierte & schnelle Anbringung. Beschränkt auf Fahrräder mit Standard-Aufnahme für Flaschenhalterungen.
Getarnt als Flaschen- oder Schlosshalterung.  
Wird von vielen Dieben daher oft übersehen.  

7,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 7,5 von 10 Punkte.

Alle Slottr AirTag Halterung Angebote auf Amazon ansehen:

Zu Amazon

Topeak Ninja+ Cage Z.

Praktische Trinkflaschenhalterung mit Geheimfach.

Das Foto zeigt eine Topeak Ninja+ Cage Z Flaschenhalterung.

Wer gerne längere Strecken oder Gruppenfahrten mit dem Rad zurücklegt, hat immer auch eine Trinkflasche dabei. Warum also nicht gleich ein tolles 2-in-1-Produkt kaufen?

Für maximale Sicherheit werden zwei diebstahlsichere Edelstahlschrauben und ein passender Innensechskant-Schlüssel zum Getränkehalter mitgeliefert. Diese sorgen dafür, dass der Topeak Ninja+ Cage Z Flaschenhalter fest und sicher am Fahrrad befestigt bleibt.

Was uns gefällt: Selbst bei hohen Geschwindigkeiten wird man nicht ausgebremst. Die Getränkehalterung bietet kaum Widerstand, ist extrem leicht und sitzt gleichzeitig bombenfest.

Pro Contra
Nur 37 g Gewicht. Nicht für alle Fahrradgrößen geeignet.
Diebstahlsichere Edelstahlschrauben und Innensechskant-Schlüssel inklusive.  
Erweiterbar mit Ninja Master+ Zubehör.  

9,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 9,5 von 10 Punkte.

Alle Topeak Ninja+ Cage Z Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Lezyne Matrix Air Cage Flaschenhalter für AirTag.

Funktionaler Flaschenhalter im attraktiven Design.

Das Foto zeigt einen Lezyne Matrix Air Cage Flaschenhalter.

Dieser Flaschenhalter von Lezyne kombiniert Funktionalität mit Sicherheit. Der Air Cage ist so konzipiert, dass er äußerlich kaum von einem Standard-Flaschenhalter zu unterscheiden ist.

Das sowohl leichte als auch robuste Composite Matrix Verbundmaterial macht den Getränkehalter zu einem idealen Begleiter für Langstrecken. Außerdem ist er wasserdicht gemäß IPX7-Standard.

Im Lieferumfang enthalten sind ein Satz TR25-Sicherheitsschrauben aus Aluminium, ein passendes Werkzeugbit sowie der Flaschenhalter selbst.

Pro Contra
Wasserdicht nach IPX7-Standard. Minimal schwerer als der Topeak Ninja+ Cage Z.
AirTag-Fach ist nahtlos in die Halterung integriert.  
Dynamisches Design.  
Wiegt nur 45 g.  

9 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 9 von 10 Punkte.

Alle Lezyne Matrix Air Cage Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Lezyne Matrix GPS Fahrradschlosshalterung.

Flexible Einsetzbarkeit.

Das Foto zeigt eine Lezyne Matrix GPS Fahrradschlosshalterung.

Der Matrix Bike Tagger kann entweder unter einem Flaschenhalter montiert oder direkt an verschiedenen Halterungen moderner Fahrradrahmen befestigt werden.

Hergestellt aus den bewährten, leichten und langlebigen Composite Matrix Materialien, ist der Bike Tagger nicht nur robust, sondern auch nach IP67 wasserdicht. Dies gewährleistet optimalen Schutz des AirTags in verschiedenen Wetterbedingungen.

Die Montage des Bike Taggers ist dank der mitgelieferten TR25-Sicherheitsschrauben und des Werkzeugs einfach und sicher. Der AirTag wird durch eine einfache Drehfunktion im Tagger verriegelt, wodurch das Tracking eines vermissten Fahrrads effizient und unauffällig möglich ist.

Pro Contra
Wasserdicht nach IP67-Standard. Anbringung am Rahmen oder am Schloss eher unsicher.
Leichte und langlebigen Composite Matrix Materialien.  
Einfache Installation mit Drehfunktion.  
Vielfältig am Fahrrad anbringbar.  

7 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 7 von 10 Punkte.

Alle Lezyne Matrix GPS Fahrradschlosshalterung Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Lezyne Matrix Sattel Tagger.

Smarte Funktionalität.

Das Foto zeigt einen Lezyne Matrix Sattel Tagger.

Als schlichte Halterung konzipiert, passt der Tagger unter nahezu jeden Fahrradsattel und bietet somit eine diskrete Ergänzung für sämtliche Fahrrad-Typen und E-Bikes. Hergestellt aus dem leichten und hochfesten Matrix-Verbundmaterial, gewährleistet der Tagger eine langlebige und sichere Befestigung.

Er wird einfach und sicher an den Sattelschienen eingehakt. Die wasserdichte Konstruktion nach IP67 mit Drehverschluss wird von einem mitgelieferten TR25-Sicherheitsbolzen gehalten, der zusätzlich Sicherheit bietet.

Was uns gefällt: Viele Konkurrenten sparen gerade bei Sattel-Halterungen für AirTags. Lezyne hat den Bedarf erkannt und einen besonders langlebigen Tagger gebaut. Ohne Werkzeug haben es die Diebe hier schwer.

Pro Contra
Leichtes & robustes Material. Sattel Tagger werden von Dieben in der Regel schneller gefunden als andere Varianten. 
Wasserdicht nach IP67-Standard.  
Einfache Montage mit Sicherheitsbolzen.  

7,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 7,5 von 10 Punkte.

Alle Lezyne Matrix Sattel Tagger Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

NC-17 AirBox für Apple AirTag.

Hochsicherheits-Versteck.

Das Foto zeigt eine NC-17 AirBox für Apple AirTag.

Die NC-17 Connect AirBox ist eine sehr professionelle Lösung für die Integration eines Apple AirTags am Vorbau des Fahrrads. Eine sichere und unauffällige Montage am A-Headset schützt den AirTag nicht nur vor Diebstahl, sondern auch vor Witterungseinflüssen wie Nässe und Staub.

Mit einem Gewicht von nur 20 g und gefertigt aus Aluminium, fügt sich die AirBox nahtlos und in ein hochwertiges Fahrrad-Setup ein. Die AirBox ersetzt den A-Headset-Deckel und wird mit einer deutsch- und englischsprachigen Montageanleitung sowie einem Montagevideo auf YouTube geliefert.

Was uns gefällt: Hier gibt es maximale Sicherheit zu einem absolut fairen Preis!

Pro Contra
Hoher Diebstahlschutz. Nur für Fahrräder mit A-Headset.
Witterungsbeständig.  
Nahezu unsichtbar.  
Einfache Montage mit Anleitung und Video.  

9,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 9,5 von 10 Punkte.

Alle NC-17 AirBox Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Auf Amazon ansehen:

Zu Amazon

Rose Bikes FH-S Halter für Apple AirTag.

Unangefochtener Preisknaller.

Das Foto zeigt einen Rose Bikes FH-S Halter.

Wer eine besonders einfache und preiswerte Lösung für seinen AirTag sucht, ist mit dieser Halterung von Rose Bikes gut bedient. Der Apple AirTag lässt sich werkzeuglos und passgenau in den Halter einsetzen. Durch seitliches Aufdrehen wird der Transponder sicher befestigt.

Der Halter kann flexibel am Rahmen, Sattel oder an anderen geeigneten Stellen montiert werden, wahlweise durch Schrauben oder Kabelbinder. Die vielseitigen Montagemöglichkeiten ermöglichen eine individuelle Anpassung an Ihr Fahrrad. Zusätzlich bietet der FH-S Halter Schutz gegen Schmutz, Staub und Wasser gemäß IP67-Standard.

Was uns gefällt: Sicherheit geht auch günstig. Viele Hersteller gehen davon aus, dass Besitzer von Appleprodukten und AirTags grundsätzlich mehr zahlen können. Dieser Tagger richtet sich an alle, die eine einfache und schnelle Lösung brauchen, ohne Marken-Aufschlag.

Pro Contra
Preislich unschlagbar. AirTag kann anhand der Form erkannt werden.
Leichter Halter mit vielen Montagemöglichkeiten. Recht einfach für Diebe zu entfernen.
Werkzeuglose Montage des AirTags.  
Kein Klappern oder Vibrieren dank Schaumstoff-Auflage.  

6,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 6,5 von 10 Punkte. 

Alle Rose Bikes FH-S Halter Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

WOOCYCLE AirTag-Halterung.

Robuste Halterung mit Fliegengewicht.

Das Foto zeigt eine WOOCYCLE AirTag-Halterung.

Der WOOCYCLE-Halter ist eine ideale Lösung, um einen Apple AirTag sicher und unauffällig an Ihrem Fahrrad zu befestigen. Hergestellt aus Polycarbonat und Glasfasern, ist er witterungsbeständig, bruchfest und extrem stabil. Dies macht ihn zu einer hochwertigen Alternative zu herkömmlichen 3D-gedruckten Halterungen.

Die im Lieferumfang enthaltenen Sicherheitsschrauben aus rostfreiem Edelstahl erschweren eine unerwünschte Demontage. Dank seines schlanken, leichten Designs und der präzisen Fertigung passt der WOO-Halter haargenau für einen Apple AirTag, ohne dass es zu Luft oder Geklapper kommt.

Mit einem Gewicht von nur 11 g ist er superleicht und beeinträchtigt die Fahrradleistung nicht.

Pro Contra
Made in Germany. Etwas teurer als Konkurrenz.
Extrem leicht.  
Doppelt gesichert.  
Witterungsbeständig.  

9 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 9 von 10 Punkte.

Alle WOOCYCLE AirTag-Halter Angebote auf Amazon ansehen:

Zu Amazon

KLICKfix FindMe Tagger.

Fixe Befestigung des AirTags.

Das Foto zeigt einen KLICKfix FindMe Tagger.

Die meisten montieren den KLICKfix FindMe Halter unter dem Flaschenhalter. Grundsätzlich sind aber auch nahezu alle Teile des Rahmens oder ein Fahrradschloss geeignet, wobei Sicherheitsschrauben und ein Spezialschlüssel für eine zuverlässige Befestigung sorgen.

Was uns gefällt: Nicht alle Fahrradfahrer verfügen über ein einziges Rad. Oft gibt es mehrere für verschiedene Bedürfnisse. Mit dem E-Bike geht es morgens zur Arbeit, das Mountainbike wird am Wochenende rausgeholt und mit dem Rennrad baut man nach der Arbeit etwas Stress ab.

Der KLICKfix FindMe Tagger ist für diesen Fall ideal. Je nach Bedarf kann er schnell an- und abgebaut werden und passt nahezu überall an jedem Fahrrad ran.

Pro Contra
Simples Design ohne Schnickschnack. Bei falscher Montage nicht wasserdicht.
Einfache, werkzeuglose Montage.  

7,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 7,5 von 10 Punkte.

Alle KLICKfix FindMe Tagger Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Muc-Off Secure Tag.

Sicherheits- und Designpremium.

Das Foto zeigt einen Muc-Off Secure Tag.

Mithilfe eines Muc-Off Secure Taggers kann man den AirTag sicher am Fahrradrahmen oder Getränkehalter anbringen. Der AirTag steckt dabei in einer robusten, 4-teiligen Polymerhalterung zwischen zwei Panzerplatten aus Flugzeugaluminium.

Dadurch haben Diebe kaum eine Chance, den AirTag ohne das richtige Werkzeug zu entfernen oder aufzubrechen. Die Halterung wird mit zwei Sätzen Sicherheits-Torx-Schrauben und einem Sicherheitsschlüssel geliefert, was zusätzlichen Schutz bietet.

Darüber hinaus sind die geschlitzten Flaschenhalterbefestigungen des Taggers mit den meisten Standard-Flaschenhalterbefestigungen kompatibel und bieten mehrere Einstellungsmöglichkeiten.

Was uns nicht gefällt: Auch wenn die Qualität und das Design des Secure Tags erstklassig sind, könnte am Ende das „Geheimfach“ auffälliger sein als man möchte. Vor allem dann, wenn man einen grellen Muc-Off Secure Tag (z. B. gelb, pink oder rot) auf einem weißen oder schwarzen Fahrrad anbringt. Dann sehen Diebe direkt, dass man hier nachträglich etwas angebracht hat.

Also wäre unsere Empfehlung, eine möglichst homogene oder unauffällige Farbkombination zu wählen. Falls das nicht möglich ist, dann greife lieber zu einem anderen Halter.

Pro Contra
Premium-Produkt. Preislich etwas teurer.
AirTag kann nur schwer beschädigt oder entfernt werden. Je nach gewählter Farbe ggf. etwas auffällig.
Attraktive Design-Elemente.  
Sehr robustes Material und hochwertige Verarbeitung.  

8,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala 
Unsere Bewertung: 8,5 von 10 Punkte.

Alle Muc-Off Secure Tag Angebote auf The Cycleverse vergleichen:

Preise vergleichen

Stouchi Reflektoren Fahrradhalterung.

Sicherheit und Reflektor vereint.

Das Foto zeigt eine Stouchi Reflektoren Fahrradhalterung.

Mit dem Stouchi AirTag Fahrrad Reflektor kann man nicht nur das eigene Fahrrad stets verfolgen, sondern sichert sich auch persönlich zusätzlich ab. Das geschieht über den Reflektor als Rücklicht.

Die Halterung passt zu verschiedenen Sattelstützendurchmessern von 25,4 mm bis 31,8 mm. Das Paket enthält drei TPU-Abstandshalter in verschiedenen Stärken. Die Halterung ist aus langlebigem ABS-Reflektormaterial mit hoher Transmission und einer ultraleichten Aluminiumlegierung gefertigt.

Was uns gefällt: Wer mit seinem Rad auch abends auf den Straßen unterwegs ist, kann sich gar nicht genug schützen. Ein zusätzliches Rücklicht sorgt dafür, dass Autofahrer einen besser sehen. Die Stouchi Halterung schützt das Fahrrad also nicht nur vor Diebstahl, sondern verringert auch das Unfallrisiko.

Pro Contra
Multifunktional: Diebstahlschutz und Sicherheitslicht. Wir konnten keine Schwachstellen oder Nachteile feststellen.
Universelle Passform mit verschiedenen Durchmessern.  
Hochwertiges, langlebiges Material.  

10 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 10 von 10 Punkte.

Alle Stouchi Reflektoren Fahrradhalterung Angebote auf Amazon ansehen: 

Zu Amazon

Stouchi Universal AirTag Klebe-Halterung.

Intelligente Klebelösung.

Das Foto zeigt eine Stouchi Universal AirTag Klebe-Halterung.

Der Stouchi AirTag-Aufkleberhalter bietet eine flexible und einfache Möglichkeit, den AirTag an verschiedenen Gegenständen zu befestigen: Fahrrädern, Motorrädern, Scootern, Snowboards, Werkzeugkästen, Rasenmähern, Anhängern, LKWs, Kameras und vielem mehr.

Ultra-starker 3M VHB-Klebstoff sorgt dafür, dass die Halterung auch bei hohen Geschwindigkeiten auf dem Rad und unter extremen Wetterbedingungen haften bleibt. Dasselbe gilt fürs ungewollte Abreißen.

Mit einem Gehäuse von nur 1,1 cm wird der AirTag daher kaum wahrgenommen. Zudem wird der Halter mit einem Silikonpolster und einem wasserdichten Ring geliefert, der nicht nur wasserdicht, sondern auch stoß- und kratzfest ist.

Pro Contra
Unauffällige Befestigung mit schlankem Design. Einmal aufgeklebt, ist das Entfernen schwierig.
Starker 3M Klebstoff für dauerhaften Halt. AirTag kann dennoch leicht herausgenommen werden.
Wasserdicht und stoßfest.  
Sehr robustes Material und hochwertige Verarbeitung.  

8,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 8,5 von 10 Punkte. 

Alle Stouchi Universal Air Tag Klebe-Halterung Angebote auf Amazon ansehen: 

Zu Amazon

Vodafone Curve Bike Light & GPS Tracker.

All-in-One-Sicherheitslösung für Radfahrer.

Das Foto zeigt einen Vodafone Curve Bike Light & GPS Tracker.

Hinweis: Keine AirTag-Halterung!

Kaum ein anderer Tracker bietet so viele Features wie die Vodafone-Lösung. Er ist jedoch vergleichsweise groß und lässt sich nur an der Sattelstütze befestigen. Das Gerät ermöglicht es, das Fahrrad mittels der „Wo ist?“-App zu orten und bietet Funktionen wie Bremslicht, Aufprallerkennung, Bewegungsalarme und GPS-Tracking.

Cooles Feature: Sobald du bremst, leuchtet die LED noch etwas heller auf.

Erhältlich ist die Fahrrad GPS Ortung von Vodafone entweder mit einem monatlich kündbaren Abo oder mit einer integrierten Abo-Laufzeit von zwei Jahren. Der Aufpreis für das integrierte Abo liegt bei rund 50 Euro. Die monatliche Service-Gebühr kostet 1,99 Euro.

Was uns gefällt: Mit dem Vodafone Curve Bike Light lassen sich via App Geo-Zäune einrichten. Sobald das Fahrrad in eine definierte Zone fährt oder sie verlässt, wird eine Information an die App übermittelt.

Durch fünf mitgelieferte unterschiedlich große Adapter kann der Fahrrad-Tracker sicher und schnell auf der Sattelstange befestigt werden. 

Kritisiert werden jedoch immer wieder die kurze Akkulaufzeit von maximal 4–5 Tagen und die eher geringe Lichtstärke.

Aufgrund seiner Größe wird er schnell von Dieben entdeckt. Das Abmontieren ist ein Kinderspiel – sowohl für den Besitzer als auch für Dritte.

Pro Contra
Wasserdicht und stoßfest. Akku-Laufzeit nur 4–5 Tage.
Aufzeichnung der Fahrt und Reaktion auf Bremsvorgänge. Monatliche Gebühren.
Alarm-Signal bei Betreten und Verlassen der definierten Zonen.  
Einfache Bedienung über die dazugehörige App.  
Sehr robustes Material und hochwertige Verarbeitung.  

7 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala 
Unsere Bewertung: 7 von 10 Punkte.

Alle Vodafone Curve Bike Light & GPS Tracker Angebote auf Amazon ansehen:

Zu Amazon

Knog Scout Alarm- und Ortungsgerät.

Effektive Ortung fürs Fahrrad.

Das Forto zeigt ein Knog Scout Alarm- und Ortungsgerät.

Hinweis: Keine AirTag-Halterung!

Der Knog Scout Finder ist eine innovative Kombination aus Fahrradalarm und Ortungsgerät. Er lässt sich leicht an der Flaschenhalteraufnahme des Fahrrads befestigen und reagiert empfindlich auf Bewegungen und Erschütterungen mit einem lauten Alarmton von etwa 85 dB.

Für iPhone-Nutzer bietet der Scout zusätzlich die Möglichkeit, über Apples „Wo ist?“-Netzwerk wie ein AirTag geortet zu werden. Die Aktivierung und Deaktivierung des Geräts erfolgt entweder direkt am Gerät oder über die kostenlose Knog iOS-App.

Trotz seines geringen Gewichts von nur 25 Gramm verfügt der Scout über genügend Akkuleistung für bis zu sechs Monate ohne Nachladen.

Was uns gefällt: Das Knog Scout Ortungsgerät ist der ideale Begleiter für einen ausgiebigen Fahrradurlaub – auch in schwierigem Gelände wie den Alpen.

Pro Contra
Leichtgewichtiger Fahrradalarm mit integriertem Ortungsmodul für iOS. Vergleichsweise teuer.
Benachrichtigung an verbundene iOS-Geräte bei Alarm.  
Status-LEDs für Alarmbereitschaft, Pairing und Batteriestand.  
Schutzklasse: IP67.  

8,5 von 10 Punkte auf einer Bewertungsskala
Unsere Bewertung: 8,5 von 10 Punkte. 

Alle Knog Scout Angebote auf The Cycleverse vergleichen: 

Preise vergleichen

Fazit.

Die NC-17 Connect AirBox zeichnet sich durch ihre hochwertige Verarbeitung aus. Die Montage am A-Headset macht den AirTag nahezu unsichtbar und bietet optimalen Schutz vor Witterungseinflüssen und Diebstahl. Mit nur 20 g Gewicht und der hochwertigen Aluminiumkonstruktion ist sie eine professionelle Lösung für die Integration eines Apple AirTags im Fahrrad.

Für höchste Sicherheit empfiehlt sich der Muc-Off Secure Tag. Die robuste, 4-teilige Polymerhalterung zwischen zwei Panzerplatten aus Flugzeugaluminium schützt den AirTag effektiv vor Diebstahl und Beschädigung. Zusätzliche Sicherheits-Torx-Schrauben und ein Sicherheitsschlüssel erhöhen noch einmal den Schutzfaktor. Allerdings musst du hier deine Wunschfarbe mit Bedacht auswählen, sonst kann das Design zu auffällig wirken.

Für preisbewusste Fahrradfahrer ist der Rose Bikes FH-S Halter eine gute Wahl. Der AirTag Halter bietet flexible Montagemöglichkeiten zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. An Sicherheitsvorkehrungen wurde hier jedoch etwas gespart.

Die Stouchi Universal Air Tag Klebe-Halterung punktet mit ihrer praktischen Handhabung. Dank des ultra-starken 3M VHB-Klebstoffs lässt sich die Halterung einfach und sicher überall anbringen. Mit nur 1,1 cm Dicke ist sie unauffällig und wird gerne von Fremden übersehen. Darüber hinaus ist die Montage unkompliziert und werkzeugfrei.

Willst du das ultimative Versteck, das kein Dieb finden wird?

Dann fährst du mit der Muc Off Tubeless AirTag-Halterung am besten. Im Fahrradreifen ist der AirTag komplett unsichtbar und kein Fahrraddieb kommt auf die Idee, den Reifenmantel zu entfernen, um hier nachzuschauen. Leider ist diese Halterung jedoch nur mit Tubeless Reifen kompatibel.

Hast du keine Tubeless Reifen? Dann eignen sich alternativ auch eine Fahrradklingel wie die von AirBell, Stouchi oder LESOVI. Diese sehen genauso aus wie herkömmliche Fahrradklingeln und funktionieren auch so. Auch hier denkt kein Dieb daran, im Inneren nachzusehen.

Aus diesem Grund sind auch Flaschenhalter wie die Topeak Ninja+ Cage Z oder die Lezyne Matrix Air Cage, aber auch der Stouchi Reflektor sehr gut geignet. Denn die unauffäligsten Verstecke sind Teile des Fahrrads, die eine Fuktion erfüllen. 

Möchtest du die neuesten und besten Fahrrad-Gadgets bewundern?

Hol dir unsere ausführlichen Testberichte kostenlos in deine Inbox!

PS: Deine Daten sind sicher und werden von uns nicht an Dritte weitergeben.