Testbericht

Boomslang MTB Pedale von Specialized im Test.

Boomslang MTB Pedale von Specialized im Test.
von Katharina Meißner
19.10.2020
Fotos: Katharina Meißner, Specialized
Was macht ein gutes Paar Platform Pedale aus? Grip und Stabilität sind entscheidend. Denn das Letzte, was man auf einer Abfahrt gebrauchen kann, ist ein ungewolltes Abrutschen oder ein Pedal, dass Boden und Steinkontakt nicht standhält. Wir haben die Specialized Boomslang Platform Pedalen im Test genauer unter die Lupe genommen.

Die Boomslang Flat Pedals von Specialized schaffen eine direkte Verbindung zwischen Fahrer und Bike und selbst große Füße haben auf der ansonsten elegant flachen MTB-Pedale genug Platz. Ihre flache Bauweise erhöht die Bodenfreiheit und erlaubt ein möglichst natürliches Gefühl auf dem Pedal.

Specialized Boomslang Platform Pedale stehend und liegend auf weißem Hintegrund.
Die Specialized Boomslang bieten durch ihre flache Bauweise ein natürliches Gefühl auf dem MTB Pedal.

Große Füße finden mit ihnen Halt.

Im Test erwies sich die Flat Pedals mit einer Schuhgröße 46 als standsicher und auch nach 1000 Radkilometern mit robusten MTB-Schuhen und zig Höhenmetern sah sie noch fast unbenutzt aus. Bis auf ein paar wenige optische Mängel, die durchs Aufschlagen und Schleifen auf dem Boden entstanden sind, wiesen die Pedale keinerlei Abnutzungen auf. Das Lager läuft sauber weiter, ist robust und frei von Spiel. Dank der großen Fußauflagefläche (110 x 108 mm) wird selbst der Downhill-Fahrer mit diesem Produkt glücklich.

Nützliche Extras.

Spezielle Pins sorgen für sicheren Halt und leichteres Trennen vom Pedal. Nützliches Extra: Vier Ersatzpins sind in den Pedalkörper integriert und erleichtern das Auswechseln defekter Pins unterwegs. Bislang sind aber alle Pins noch an Ort und Stelle und es musste kein Pin ausgetauscht werden.

Hier gibt es die Flat Pedals zum günstigen Preis.

Fazit.

Tolles Flat Pedal, das jedem zu empfehlen ist, der ein robustes Produkt für sein Fahrrad sucht. Kaufen, montieren und schon hat man ein solides langlebiges Teil am Bike, das man kaum warten und über das man sich keine Gedanken mehr machen muss.

Specialized Boomslang Platform Pedals. Die Eigenschaften auf einen Blick:

+ Farbe: Schwarz anodisiert

+ Einzigartiges Achs-Design mit flacher Bauweise

+ Sehr große Auflagefläche für den DH-Einsatz (110 x 108 mm)

+ Extrem flache Bauweise mit nur 10 mm Bauhöhe in der Mitte

+ Angeschrägte Außenseite des Pedals erhöht den Halt

+ Vier in den Pedalen integrierte Pins erleichtern das Auswechseln beschädigter Pins unterwegs

+ Die hinterschnittenen Pins sorgen für extrem sicheren Halt

Wer schreibt hier?

Katharina Meißner (32 Jahre), Rechtsanwältin, zweifache Mutter, Triathletin, lebt bei Berlin.

„Es wird nicht einfacher. Du wirst nur schneller.“ Unter diesem Motto sitze ich seit 7 Jahren im Rennradsattel und probiere mich inzwischen auch auf dem Mountainbike. Ich bin leidenschaftliche Triathletin und biete anderen Frauen regelmäßig gemeinsame Ausfahrten mit mir an, damit keine allein fahren muss.

Für diesen Zweck hat mir Specialized Testräder zur Verfügung gestellt, die ich kostenlos verleihen kann. Egal ob für Specialized, SCC-Events oder den Berliner Radladen La Dolce Velo – ich arbeite gerne mit Partnern zusammen, um den Frauenradsport populärer zu machen. Denn gemeinsam erreichen wir mehr!

Das könnte dich auch interessieren