Hardtail MTB Test. Die besten Modelle für das wahre Offroad-Feeling. Jetzt ansehen

Das Foto zeigt einen Mann auf einem Specialized Gravel Bike.

Die Grafik zeigt das Specialized Logo.

Die besten Marken auf The Cycleverse.

Specialized Produkte günstig online kaufen.

Hier findest du alle Produkte, Angebote und aktuelle Preisvergleiche von Specialized aus vielen Online-Shops.

Hochwertige Produkte und wegweisende Technologiekonzepte. Von Bikern, für Biker.

Specialized ist ein US-amerikanischer Hersteller von Fahrrädern und Fahrradzubehör und wurde 1974 vom damals 24-jährigen Mike Sinyard in Kalifornien gegründet.

Bevor das Unternehmen mit der Produktion von Bikes startete, stellten die Amerikaner Tourenreifen her. Weil es zu Beginn der 70er keine qualitativ hochwertigen Fahrradreifen gab, hat sich das Unternehmen damals zum Ziel gesetzt, die allerbesten Pneus zu entwickeln. 1978 brachten sie mit dem Turbo den ersten Faltreifen auf den Markt. Mit dem Sequoia folgte das erste Touringbike und mit dem Allez das erste Rennrad der Marke.

Aufsehen erregte Specialized dann 1981, als sie mit dem Stumpjumper das erste serienmäßig produzierte Mountainbike der Welt auf den Markt brachten.

Was ist das Besondere an Specialized? Heute ist Specialized eine der wegweisendsten Fahrradmarken überhaupt. Egal ob Gravel Bike, Mountainbike, Rennrad, E-Bike oder Zubehör, in jeder Kategorie gilt das Unternehmen als High-end Anbieter, der seinen Mitbewerbern immer einen Schritt voraus zu sein scheint.

Ein weiterer Aspekt, der Specialized von anderen abhebt, ist der Fokus auf die Entwicklung eigener Technologien. Hierfür investiert das Unternehmen stark in die datengetriebene Analyse der Bedürfnisse von Radfahrern, um innovative Produkte zu schaffen, die Leistung und Komfort verbessern.

Sind Käufer von Specialized Produkten zufrieden? Hier kommst du zu aktuellen Kundenbewertungen.

Für wen sind Specialized Produkte geeignet? Die Amerikaner entwickeln Fahrräder, Komponenten und Zubehör, die verschiedene Arten von Radfahrern ansprechen. Professionelle Athleten werden im Portfolio der Marke genau so fündig wie Gelegenheitsradler.

Pro-Tipp: Nutze unten bei den Produkten den blauen Filter, um Specialized-Produkte aus speziellen Kategorien zu finden.

Specialized Test- und Vergleichsberichte:

Mehr über Specialized

2814 Produkte
1 von 71

Mehr über Specialized.

Specialized Gravel Bikes.

Specialized Diverge.

Mit den Gravel Bikes von Specialized eröffnen sich dir ganz neue Perspektiven. Du bekommst die Schnelligkeit und Agilität eines Rennrads, gepaart mit den Offroad-Qualitäten eines Mountainbikes. Die robusten Rahmen, breiteren Reifen und zusätzlichen Befestigungsmöglichkeiten für Bikepacking Taschen und anderes Zubehör machen die Gravelbikes von Specialized extrem flexibel und vielseitig einsetzbar.

Egal ob Feierabendrunde auf der Waldautobahn oder epische Mehrtagestouren, die Bikes der Specialized Diverge Serie bilden die optimale Basis für deine Abenteuerlust.

Sie vereinen Geschwindigkeit, Kontrolle und Gutmütigkeit und sorgen für ein einzigartiges Fahrerlebnis auf allen Untergründen. Dank der Future Shock Technologie werden Schläge auf das Cockpit absorbiert. Das sorgt für ein komfortableres und längeres Fahrerlebnis.

Die Specialized Diverge Top-Seller auf The Cycleverse:

Specialized Crux.

Wenn du es sportlicher magst und schnelle Rides auf Schotter und Trails liebst, ist das Specialized Crux die beste Wahl. Es ist zwar ein klassisches Gravel Bike, kommt allerdings mit einer moderneren Geometrie und legt den Fokus auf Cross-Performance.

Der Rahmen und die Komponenten sind darauf ausgelegt, eine agile Fahrweise zu ermöglichen und gleichzeitig Stöße zu absorbieren. Du ermüdest langsamer und kannst deine Höchstleistung länger halten, egal ob auf der Crossstrecke oder bei Rides im Wald.

Die Specialized Crux Top-Seller auf The Cycleverse:

Vergleiche hier alle Specialized Gravel Bike Angebote auf The Cycleverse:

Preise vergleichen

Specialized Rennräder.

Specialized ist bekannt für seine langjährige Tradition im Radsport und hat zahlreiche Titel in verschiedenen nationalen und Internationalen Radrennen gewonnen.

Profiteams auf der ganzen Welt sorgen mit Specialized Bikes für Aufsehen und arbeiten bei der Neu- oder Weiterentwicklungen der einzelnen Modelle eng mit den Ingenieuren des Herstellers zusammen.

Specialized Tarmac.

Ein beliebtes Modell ist das Specialized Tarmac, das für Geschwindigkeit und aerodynamische Effizienz entwickelt wurde. Mit dem Rider First Rahmen bietet es unabhängig von der Rahmengröße herausragende Fahreigenschaften und ist eines der leichtesten und aerodynamischen Performance Bikes auf dem Markt.

Specialized Aethos.

Das Specialized Aethos hingegen kombiniert ein ultimatives Fahrgefühl mit geringem Gewicht. Mit seinen gutmütigen Fahreigenschaften ist es der optimale Begleiter für lange Rennradtouren und bietet eine perfekte Balance aus Steifigkeit und Komfort.

Specialized Roubaix.

Eines der technologischen Highlights ist das Specialized Roubaix. Dank des Future Shock Systems bietet es bis zu 20 mm vertikale Nachgiebigkeit, ohne die Fahreigenschaften zu beeinträchtigen. Perfekt für performanceorientierte Rennradfahrer, die auf Komfort und Geschwindigkeit gleichermaßen Wert legen.

Alle Specialized Rennrad Top-Seller auf The Cycleverse:

Vergleiche hier alle Specialized Rennrad Angebote auf The Cycleverse:

Preise vergleichen

Specialized Mountainbikes.

Specialized ist auch bei der Produktion von Mountaibikes eine der führenden Marken. Egal ob Fully oder Hardtail, der Hersteller hat eine große Auswahl an Trail und Cross Country Bikes, die nahezu alle fahrerischen Gelüste und Ansprüche befriedigen.

Specialized Stumpjumper.

Das Specialized Stumpjumper überzeugt als legendäres Trail Bike mit innovativen Technologien und einer Performance, die ihresgleichen sucht. Specializeds Entwicklungsziele sagen eigentlich schon alles über das Bike: Leicht, langlebig, steifes Chassis, optimale Geometrie und die beste Fahrwerk-Kinematik.

In der Praxis bedeutet das, dass die agilen, lebendigen und perfekt abgestimmten Bikes der Stumpjumper Serie alle harten Anstiege und verblockte Abfahrten problemlos.

Das Herzstück des Stumpjumpers ist der 130 mm Federweg, der dir eine beeindruckende Kontrolle auf Singletrails bietet. Dank des verbesserten Anti-Squat-Verhaltens kann das Fahrwerk dem Wippen besser widerstehen und Hindernisse effizienter meistern. Bergab fühlt es sich an, als würdest du auf Schienen fahren, bergauf klettert es mühelos.

Die progressive Geometrie mit S-Sizing und dem einstellbaren Flip Chip lässt sich die Geometrie des Stumpjumpers für jedes Terrain ganz nach deinen Wünschen anpassen.

Darüber hinaus bietet dir das Bike dank SWAT noch mehr Stauraum. SWAT steht für Storage, Water, Air und Tools. Die SWAT-Box befindet sich im Unterrohr des Fullys und bietet Stauraum für dein Pannenschutz-Equipment oder eine Windjacke. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Stumpjumper ein Trailbike der Extraklasse ist, das dir die Fahrt deines Lebens bescheren wird.

Die Specialized Stumpjumper Top-Seller auf The Cycleverse:

Specialized Epic.

Das Specialized Epic ist ein (Achtung Wortspiel) episch gutes XC-Fully und setzt mit jeder Iteration neue Maßstäbe in dieser Disziplin. Es vereint Hardtail Effizienz mit Fully Fähigkeiten und hat seine überdurchschnittliche Leistungsfähigkeit bereits durch über 100 World Cup-Siege und Podiumsplätze bewiesen.

Es verfügt über die BRAIN-Technologie für optimale Federungseffizienz, sowohl auf den Climbs als auch auf abschüssigem Gelände. Bedeutet, die Federgabel passt sich intuitiv dem Gelände an und die Antriebsgruppe sorgt dabei für blitzschnelle und präzise Schaltvorgänge.

Das Epic ist ein echter Game-Changer, der sowohl hervorragende Kraftübertragung als auch exzellentes Handling bietet. Mit diesem Bike erlebst du die ultimative Performance und wirst die XC-Tracks wie die World Cup-Elite erobern.

Die Specialized Epic Top-Seller auf The Cycleverse:

Specialized Rockhopper.

Für Einsteiger bieten sich die Specialized Rockhopper Hardtails an, die durch ihr exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Diese MTBs mit Aluminiumrahmen sind perfekt für Trail-Abenteuer geeignet und ermöglichen einen einfachen Einstieg in den Mountainbikesport.

Die Specialized Rockhopper Top-Seller auf The Cycleverse:

Specialized Enduro & Demo.

Wenn es um schwierige Offroad-Fahrten geht, sind die Specialized Enduro und Demo Fullys die richtige Wahl. Diese Modelle wurden speziell für anspruchsvolle Trails konzipiert und bieten dir mit ihrer Downhill-DNA Mountainbike Performance auf höchstem Niveau.

Ein entscheidender Vorteil beider Modelle ist die nach hinten gerichtete Raderhebungskurve, die dafür sorgt, dass es bei großen Hindernissen auf dem Trail weniger Geschwindigkeitseinbußen gibt. So kannst du auch in auf hartem Terrain volles Tempo fahren.

Das tiefe, nach vorn gerichtete Dämpfersystem sorgt dafür, dass die Bikes auch bei Highspeed stabil und kontrollierbar bleiben. Das vermittelt dir Sicherheit, egal wie steil und anspruchsvoll der Singletrail ist.

Gleiches gilt für die ausgewogene Steifigkeit des Fahrwerks. Sie ermöglicht ein präzises Lenkverhalten und eine beeindruckende Spurstabilität. So lassen sich die Bikes präzise steuern und sicher durch technische Passagen lenken.

Vergleiche hier alle Specialized Mountainbike Angebote auf The Cycleverse:

Preise vergleichen

Specialized Dirtbikes.

Für alle, die Airtime lieben, gibt es die Specialized P.Series mit dem P.3 Dirtbike. Es ist speziell für den Einsatz im Dirt- oder Skatepark konzipiert und ermöglicht dir spektakuläre Tricks wie 360° Drehungen, Tailwhips und Barspins.

Das P.3 Hardtail Freestyler bietet ein bombensicheres Fahrgefühl mit vielseitiger Geometrie für Park, Flow Trails und Street-Sessions. Die Geometrie mit geräumigem Cockpit und kurzem Radstand ermöglicht präzises Manövrieren und verhindert ein Hängenbleiben in engen Quarterpipes.

Specialized E-Bikes.

Specialized produziert seit 2008 E-Bikes und ist vor allem im Bereich der E-Mountainbikes omnipräsent Der Hersteller bietet aber auch Pedelecs für den täglichen Einsatz und längere Touren an.

Das Produktportfolio umfasst neben den E-Mountainbikes auch E-Rennräder und die sogenannten Active Super Light E-Bikes. Letztere sind Urban und Trekking E-Bikes.

Bei Specialized verschmelzen die Welten des Bio-Bikes und des E-Bikes. Bedeutet die meisten Bio-Bike-Modelle sind inzwischen auch als E-Variante erhältlich und verfügen über ein ähnliches Handling und eine vergleichbare Agilität wie die herkömmlichen Fahrräder.

Du möchtest nachhaltig kaufen?

Neue Specialized E-Bikes sind dir zu teuer und du stehst auf Nachhaltigkeit? Dann checke hier alle Refurbished Angebote der Marke auf The Cycleverse.

E-Bikes ansehen

Für alle Pedelecs gilt, dass der Akku immer im Rahmen selbst verbaut ist. Das sorgt für den cleanen und ästhetischen Look der Specialized E-Bikes.

Besonders bemerkenswert ist der eigens entwickelte Turbo-Motor von Specialized. Anders als bei den meisten Herstellern werden die E-Bikemotoren nicht einfach dazu gekauft und dann verbaut. Bei den Amerikanern wird selber entwickelt.

Für die Performance eines Motors ist weniger die Hardware als vielmehr die Software entscheidend. Hier hat Specialized ein eigenes Expertenteam zur Software-Entwicklung. Der Motor selbst wird dann vom deutschen Unternehmen Brose gebaut.

Diese Kombination ist dafür verantwortlich, dass die maximale Leistung aus dem Motor geholt werden kann. So wird für ein sehr smoothes Anschiebverhalten und ein natürliches Fahrgefühl bei den Specialized E-Bikes gesorgt.

Was uns gefällt: Die Motorkontrolle erfolgt bei allen Specialized E-Bikes über die Mission Control App. So lassen sich Parameter wie die Stromstärke oder die maximale Unterstützungsleistung individuell nach den eigenen Wünschen anpassen.

Pro-Tipp: Fans der Marke tauschen sich online über die optimalen Einstellungen je nach Situation und Fahrweise aus. Hier kann sich jeder Tipps holen, um das eigene E-Bike individuell an die eigenen Bedürfnisse anzupassen.

Specialized Turbo Levo.

Derzeit ist das Specialized Turbo Levo das wichtigste Modell des Herstellers und speziell für professionelles Mountainbiken konzipiert. Es ist ein Fully mit Federung sowohl am Vorder- als auch am Hinterreifen, wodurch es auch auf schweren Untergründen komfortabel und zuverlässig fährt.

Die Bikes der Levo Serie setzen Maßstäbe in puncto Fahrgefühl, Zuverlässigkeit, Anpassungsfähigkeit und Konnektivität. Sie vereinen den Turbo Full Power Motor und die MasterMind Turbo Control Unit für eine nahtlose Verstärkung der eigenen Tretkraft. Mit 160/150 mm Federweg und der anpassbaren Geometrie bieten die E-MTBs ein atemberaubendes Fahrerlebnis.

Die aktuellen Top-Seller der Specialized Turbo Levo Serie.

Specialized Turbo Kenevo.

Das Turbo Kenevo ist Specializeds leistungsstärkstes E-Mountainbike für anspruchsvolles Gelände. Mit 180 mm Federweg, einem robusten Chassis und widerstandsfähigen Komponenten ist es bereit für jede Herausforderung.

Dank seiner intelligenten Konstruktion bleibt das Hinterrad des Turbo Kenevo nicht an Hindernissen hängen, da die Raderhebungskurve anfangs nach hinten verläuft und die Aufprallenergie von der Federung absorbiert wird. Der effekt: du wirst schneller.

Das Sidearm Design des Rahmens verbindet alle drei Befestigungspunkte des Hinterbaus und Dämpfers über dem Sidearm, was zu verbesserter Steifigkeit und Leistung bei harten Schlägen führt. Die Rahmengeometrie des Turbo Kenevo sorgt für eine agile Fahrweise und punktet durch ausgezeichnete Steifigkeitswerte.

Die aktuellen Top-Seller der Specialized Turbo Kenevo Serie.

Specialized Turbo Tero.

Das Specialized Turbo Tero ist so was wie die Eier legende E-Bike Wollmilchsau des Herstellers. Es eignet sich aufgrund seiner Vielseitigkeit für ziemlich jeden Einsatzzweck.

Das Tero vereint die typischen Mountainbiketugenden und ist sowohl auf der Straße als auch abseits befestigter Wege ein idealer Begleiter. Die aufrechte und mittige Sitzposition sorgt für ein balanciertes und agiles Ansprechverhalten, wodurch du volle Kontrolle auf dem Trail und auf dem Weg zur Arbeit hast.

Egal ob Alltagseinkäufe oder Outdoor-Equipment, das Turbo Tero bietet ausreichend Platz und trägt alles trocken und stylish. Mit einem robusten, MIK-kompatiblen Gepäckträger können bis zu 27 kg Ladung problemlos transportiert werden, darunter auch Kindersitze oder Anhänger.

Die aktuellen Top-Seller der Specialized Turbo Tero Serie.

Specialized Turbo Vado.

Das Specialized Turbo Vado ist im Vergleich zum Tero ein reinrassiges Trekking E-Bike mit StVO-konformer Vollausstattung. Es rollt auf 28-Zoll-Laufreifen und eignet sich sowohl für hohe Geschwindigkeiten im Straßenverkehr als auch für leicht unwegsames Gelände.

Die aktuellen Top-Seller der Specialized Turbo Vado Serie.

Specialized Turbo Creo SL.

Die E-Rennräder der Specialized Turbo Creo SL Serie wurden speziell für hohe Geschwindigkeiten entwickelt und bieten eine ausgezeichnete Stabilität und Präzision, um sicher auf Kurs zu bleiben. Dank des längeren Radstands, einer Gabel mit mehr Vorbiegung und dem tiefen Tretlager kannst du die Leistung des Bikes auf jedem Untergrund voll ausschöpfen.

Mit dem Turbo Creo SL bekommst du das leichteste E-Bike seiner Klasse. Der FACT 11r Rahmen ist nicht nur leicht und steif, sondern trägt auch dazu bei, das Gesamtgewicht des Systems zu reduzieren, es erhöht auch die Reichweite.

Der Motor bietet bis zu 240 Watt kraftvolle Unterstützung während deiner Touren. Seine speziell abgestimmte Drehmomentkurve sorgt für eine perfekt synchronisierte Unterstützung, entsprechend deiner Trittfrequenz und deines Krafteinsatzes.

Was uns gefällt: Die Future Shock Federung sorgt unabhängig vom Gelände für eine geringere Ermüdung und ermöglicht eine beibehaltene höhere Geschwindigkeit. Mit dem Drehknopf am Vorbau kannst du die Federung von offen bis fast zum Lockout individuell einstellen.

Die aktuellen Top-Seller der Specialized Turbo Creo SL Serie.

Vergleiche hier alle Specialized E-Bike Angebote auf The Cycleverse:

Preise vergleichen

Specialized Equipment.

Der Fokus der Marke liegt auch beim Equipment ganz klar auf Performance und Bewegung, gepaart mit innovativen Technologien und höchster Qualität. In unseren Vergleichstests landen Specialized Produkte fast immer auf dem Siegertreppchen.

Kein Wunder. Specialized ist seit über 40 Jahren in der Branche erfolgreich und legt äußerst viel Wert darauf, die eigenen Produkte stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern.

Body Geometry System.

Beim Equipment sticht vor allem das Body Geometry System ins Auge, das vor allem an den Kontaktpunkten mit dem Bike zur Anwendung kommt. Seit 1997 steht das Konzept für wissenschaftlich getestete und ergonomisch gestaltete Produkte, die maximal effizient sind und das Verletzungsrisiko minimieren.

Die Erfolgsgeschichte begann mit dem Body Geometry-Sattel, der erektionsbedingten Problemen männlicher Radfahrer den Garaus machten. Als erster ergonomisch gestalteter und wissenschaftlich getesteter Sattel seiner Zeit war er eine kleine Revolution.

Ob es um Handschuhe und Griffe, Schuhe und Einlegesohlen oder Sitzpolster und Sättel geht, heute wird mit Body Geometry der Komfort gesteigert, die Leistung verbessert und das Verletzungsrisiko für jeden reduziert.

Specialized Bikes auf The Cycleverse kaufen.

Keine nervige online Suche mehr. Auf unserer Suchmaschine findest du die wahrscheinlich größte Auswahl von Specialized E-Bikes, Fahrrädern und Zubehör aus den besten Online-Shops zentral auf einer Plattform.

Egal, ob du dein Traumprodukt von Specialized schon gefunden hast oder noch ganz am Anfang der Suche stehst: Bei uns bekommst du nicht nur die große Auswahl unzähliger Händler, auch unsere Online-Kaufberatungstools und Kaufberatungen helfen dir, das für dich relevanteste Specialized Produkt zu finden.

Keine Preisschmerzen mehr. Wir wissen, dass der Preis vor allem bei den höherpreisigen Specialized Modellen ein entscheidender Kauffaktor ist. Mit unserem leistungsstarken Preisvergleich findest du auf Produktebene immer die garantiert günstigsten Angebote.

Nie wieder Deals verpassen. Dein Specialized Wunschprodukt ist dir noch zu teuer? Kein Problem, aktiviere deinen persönlichen Preisalarm direkt auf der Produktseite und wir informieren dich in Echtzeit, sobald der Preis in einem der Online-Shops fällt.

Pro-Tipp: Auf The Cycleverse findest du brandneue Specialized Bikes, ebenso wie Modelle aus den vorherigen Jahren. Hier kannst du auch mächtig sparen, denn die sind meistens stark reduziert.

Specialized Bewertungen. Erfahrungen anderer Kunden.