GeL-Matrix WACH. Ein Erfahrungsbericht.

GeL-Matrix WACH. Ein Erfahrungsbericht.
von Detlef Koepke
29.7.2021
Fotos: Detlef Koepke
GeL-Matrix ist ein norddeutscher Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln und hat mit seinen vier Produkten vor allem unter Radsportlern viele Fans gefunden. Wir haben uns das Wach Gel im Langzeittest genauer angesehen.

Als Mentor, Coach und CEO des längsten Radmarathons Deutschlands (Mecklenburger Seen Runde) interessiert es mich, wie in der Verbindung von Körper und Geist Höchstleistungen möglich sind. Ich bin fest davon überzeugt, dass das richtige Mindset immer das ausschlaggebende Element für eine Spitzenleistung ist. Zusätzlich kommt es aber auch auf die Zuführung der besten „Brennstoffe“ an, wenn man Topleistungen abrufen möchte.

Ich stehe neuen Dingen grundsätzlich offen gegenüber und als ich von GeL-Matrix durch den Radclub R2C2 erfahren habe, war meine Neugier geweckt und ich wollte mehr darüber wissen.

Auch wenn ich ein neugieriger Mensch bin, kann ich sagen, dass ich trotzdem mit einer gesunden Skepsis ausgestattet bin. Über die Jahre habe ich ein gutes Gefühl für meinen eigenen Körper entwickelt und weiß, wann ich welche Stellschrauben in meiner Ernährung drehen muss um gewisse Effekte zu erzielen. In einem Gespräch mit Carsten Marquardt von GeL-Matrix wurden mir die Produkte, die Philosophie und die Geschichte hinter GeL-Matrix erklärt. Schnell war klar, das möchte ich im Selbstversuch ausprobieren, …

Die Fakten.

UVP: 49,90 Euro (30er Monatspaket)
Wirkung:

GeL-Matrix WACH wird unterstützend angewendet bei:
Ausdauersport
Konzentration (Reisen, Beruf, Lernen, etc.)
Müdigkeit

Empfohlene Tagesdosis: 1 x 25 Gramm (1 Gelpack) täglich, nach Bedarf
Die wichtigsten Bestandteile: Vitamin C, Vitamin B12, Koffein, Niacin, Cholincitrat, Vitamin B5
Geschmack: Waldfrucht

Was ist GeL-Matrix WACH?

Das Gel WACH ist ein hochwertiger Premium Vitalstoff, der wie es der Name schon vermuten lässt, wach macht. Koffeinhaltige Pflanzenextrakte sowie Kohlenhydrate in Form von hochwertigen Fruchtsaftkonzentraten und Palatinose sollen dem Körper schnell und effizient Energie und anregendes Koffein zuführen.

Pro Gelpack sind 75 mg natürliches Koffein enthalten, das durch die enthaltenen Grüntee-, Guarana- und Kaffee-Kirschen-Schalen-Extrakte  kommt.

Das Besondere: Das Gel WACH, anders als bei den meisten handelsüblichen Energy-Produkten, keinerlei chemische Stimulanzien. Es ist frei von Konservierungsmitteln, enthält keinen gewöhnlichen Zucker und keinen Glucose- und Fruktose-Sirup.

Wie wirkt das Gel WACH?

Das Foto zeigt ein Gel Matrix WACH Gel neben einer gefüllten Espresso Tasse.
Das GeL-Matrix Wach von GeL-Matrix wirkt besser als ein starker Espresso und hindert nicht am Einschlafen.

Meine bisherigen intensiven Tests habe ich mit dem GeL-Matrix WACH durchgeführt. Machen wir es kurz, ich möchte niemanden auf die Folter spannen. Ich bin aus mehreren Gründen total begeistert! Warum?

Mein Selbstversuch bei konzentrierter Computerarbeit.

In einem Zeitraum von 3 Wochen habe ich insgesamt zehnmal das Gel WACH an normalen Arbeitstagen eingesetzt. Ich habe im gesamten Zeitraum ganz bewusst keine anderen GeL-Matrix Produkte genommen, da ich für mich klar wissen wollte, welche Wirkungen ich feststelle ohne dies durch die anderen Produkte zu verfälschen.

Meistens habe ich ein Gel zwischen 17 Uhr und 20 Uhr genommen. Bereits beim ersten Mal konnte ich, obwohl ich vor der Einnahme erste Anzeichen von Müdigkeit hatte, wieder ganz tief in meine konzentrierte Arbeit eintauchen. Das Gel ermöglichte mir 5 Stunden lang mit Klarheit bei der Sache zu bleiben, dann setzte die Müdigkeit ein und ich konnte problemlos einschlafen.

Einmal ist keinmal. Die folgenden „Einsätze“ waren, wie gesagt am späten Nachmittag oder frühen Abend, meist dann, wenn ich noch unbedingt etwas fertigmachen wollte. Absolut jedes Mal war meine Konzentrationsfähigkeit sehr gut und was mich wirklich begeistert hat, ist, dass die Wirkung offensichtlich allmählich ausklingt, eine natürliche Müdigkeit einsetzt und ein tiefer fester Schlaf folgt.

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich grundsätzlich keine Aufputschmittel nehme, sondern es bestenfalls mit starkem Espresso, also Koffein probiere. Hier ist die Wirkung aber eine komplett andere. Bei Espresso spüre ich ein kurzes Hoch, dass das sehr schnell wieder abflacht, mich allerdings abends nur sehr schlecht wieder einschlafen lässt.

Was sind die Inhaltsstoffe.

Die Inhaltsstoffe sind überwiegend Konzentrate von Trauben-, Zitronen-, Acerola-, Apfel-, Holunder-, Granatapfel- u. Birnensaft, Heidelbeermark, Vitamine-C, B6 u. B12, Niacin und die natürlichen Wachmacher kommen aus Kaffeekirschen, Guarana und grünem Tee.

Der Zusatz von Niacin macht absolut Sinn, denn Niacin ist Bestandteil wichtiger Coenzyme für Reaktionen in allen Körperzellen. So ist Niacin am Energiestoffwechsel sowie am Auf- und Abbau von Kohlenhydraten, Aminosäuren und Fettsäuren beteiligt. Prozesse der Zellteilung und die Signalweiterleitung in der Zelle sind auf Niacin angewiesen.

Top: Die GeL-Matrix Inhaltsstoffe sind ausschließlich natürliche Stoffe und Extrakte. Der Geschmack ist im Gegensatz zu extrem glukosehaltigen Gels nur leicht süßlich. Das finde ich sehr angenehm.

GeL-Matrix WACH. Mein Fazit.

Das Wach Gel hat in mir einen neuen überzeugten Nutzer gefunden. Klar ist, dass ich es nun immer mal wiedereinsetzen werde, wenn ich etwas länger in den Abend hinein konzentriert arbeiten muss.

Nun steht auf meiner persönlichen Test-Agenda noch aus, dass ich es gern bei sportlichen Aktivitäten testen werde, z.B. bei Nachtfahrten mit dem Rennrad.

Als nächstes werde ich nun die anderen Produkte testen und meine Erfahrungen erneut an dieser Stelle kundtun.

Hier kannst du das WACH zum besten Preis kaufen:

Weitere GeL-Matrix Produkte:

Wer schreibt hier?

Das Foto zeigt Detlef Koepke.

Detlef Koepke, ist Initiator der Mecklenburger Seen Runde und der Velo Classico Germany. Darüber hinaus arbeitet der überzeugte Fahrradfahrer als Mentor für Männer und ist Experte für Klarheit & Lebensvisionen.