Bis zu 30 % Rabatt beim Geero E-Bike Sale. Alle Pedelec sofort lieferbar. Jetzt ansehen

Cube Rennrad Neuheiten 2022. Alle 20 Road Bike Neuheiten im direkten Vergleich.

Cube Rennrad Neuheiten 2022. Alle 20 Road Bike Neuheiten im direkten Vergleich.
von Tom Böhm
Aktualisiert am: 7.4.2022
Fotos: The Cycleverse, Tom Böhm, Cube
Cube stellt mit dem Agree Rennrad für 2022 eine komplette Neuentwicklung vor. Aber damit nicht genug, denn alle anderen Road Bikes der deutschen Marke haben spannende Upgrades bekommen. Hier listen wir alle 20 Cube Rennräder auf und zeigen die neuen Highlights und Veränderungen für jedes einzelne Rennrad.

Achtung: Nach wie vor gibt es Lieferengpässe. Aufgrund der hohen Nachfrage kann es passieren, dass einzelne Rennräder kurzfristig nicht erhältlich sind. Wir aktualisieren das Angebot unserer Partner-Shops täglich, somit kann ein Cube Rennrad, das heute nicht verfügbar ist, schon morgen wieder auf unserer Plattform zum Kauf angeboten werden.

Entdecke hier alle Cube Rennrad Produkte auf The Cycleverse:

Alle Cube Rennrad Produkte

Cube Litening High-Performance Rennrad.

Das Cube Litening ist die Speerspitze der Cube Rennrad Modelle. Aus dem hochwertigen Rahmenmaterial C:68X gefertigt, mit integrierter Lenkervorbaueinheit und einer aerodynamischen Sattelstütze aus Carbon hat sich das Litening mittlerweile sogar auf der Tour de France etabliert und kann einen Etappensieg beim Giro d’Italia vorweisen.

Kurz: Das neue Litening definiert Cubes Rennsport Regeln neu. Aerodynamik ist bei diesem superleichten Rennrad das Wichtigste und macht es so zum optimalen Roadbike für alle die ganz vorne mitfahren wollen.

Was ist neu am Cube Litening C:68X SLT?

Das Foto zeigt ein Cube Litening C:68X SLT Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Shimano Dura Ace
  • Bremsanlage: Shimano Dura Ace BR-R9270
  • Laufradsatz: Newmen Advanced Carbon
  • Gewicht: 7,4 kg
  • Farbvarianten: Silber/Grau
  • UVP: EUR 7.099,00

Alle verfügbaren Cube Litening C:68X SLT Angebote ansehen:

Angebote ansehen

Was ist neu am Cube Litening C:68X SL Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube LITENING C:68X SL Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Sram Red eTap AXS
  • Bremsanlage: Sram Red eTap AXS
  • Laufradsatz: Mavic Cosmic Carbon
  • Gewicht: 7,6 kg
  • Farbvarianten: Petrol/Blau
  • UVP: EUR 6.899,00

Alle verfügbaren Cube Litening C:68X SL Angebote ansehen:

Verfügbarkeit prüfen

Was ist neu am Cube Litening C:68X Race Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Litening C:68X Race.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Shimano Ulegra Di2
  • Bremsanlage: Shimano Ultegra BR-R8170
  • Laufradsatz: Newmen Advanced Carbon
  • Gewicht: 7,6 kg
  • Farbvarianten: Weiß/Blau
  • UVP: EUR 4.799,00

Alle verfügbaren Cube Litening C:68X Race Angebote ansehen:

Verfügbarkeit prüfen

Was ist neu am Cube Litening C:68X Pro Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Litening C:68X Pro 2022 Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Sram Red eTap AXS
  • Bremsanlage: Sram Red eTap AXS
  • Laufradsatz: Newmen Advanced Carbon
  • Gewicht: 7,9 kg
  • Farbvarianten: Weiß
  • UVP: EUR 4.599,00

Alle verfügbaren Cube Litening C:68X Pro Angebote ansehen:

Verfügbarkeit prüfen

Cube AGREE Endurance Rennrad Herren.

Mit dem 2022er Baujahr geht die Cube Agree-Baureihe in eine komplett neue Generation. Neuer Rahmen, neue Gabel, neue technische Lösungen für Vorbau, Lenker, Kabelintegration, Sattelstütze, hier wurde im großen Stile Hand angelegt.

Es bleibt der Carbon Rahmen C:62 (also ein Material mit 62 % Fasergehalt), und auch die Geometrie ist stark am Vorgänger orientiert. So wird ganz bewusst das ausgewogene Fahrgefühl beibehalten und die Langstrecken-Tauglichkeit unterstrichen.

Natürlich wurde auch wieder auf die UCI-Tauglichkeit geachtet, womit auch internationalen Renneinsätzen nichts im Weg steht. Auch beim Agree gibt es verschieden Ausstattungen für verschiedene Einsatzmöglichkeiten:

Was ist neu am Cube Agree C:62 SLT Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Agree C:62 SLT Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Shimano Dura Ace
  • Bremsanlage: Shimano Dura Ace BR-R9270
  • Laufradsatz: Mavic Cosmic Carbon
  • Gewicht: 7,3 kg
  • Farbvarianten: Dunkelrot
  • UVP: EUR 5.699,00

Alle verfügbaren Cube Agree C:62 SLT Angebote ansehen:

Angebote vergleichen


Was ist neu am Cube Agree C:62 SL Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Agree C:62 SL.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Sram Force eTap AXS
  • Bremsanlage: Sram Force eTap AXS
  • Laufradsatz: Newmen Advanced Carbon
  • Gewicht: 7,8 kg
  • Farbvarianten: White
  • UVP: EUR 4.199,00

Alle verfügbaren Cube Agree C:62 SL Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Agree C:62 Race Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Agree C:62 Race Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Shimano Utegra
  • Bremsanlage: Shimano Utegra
  • Laufradsatz: Fulcrum Racing 44 DB
  • Gewicht: 8,2 kg
  • Farbvarianten: Grau, Blau
  • UVP: EUR 3.499,00

Alle verfügbaren Cube Agree C:62 Race Angebote ansehen:

Preise vergleichen

Was ist neu am Cube Agree C:62 Pro Rennrad Herren?

Das Foto zeigt ein Cube Agree C:62 Pro Road Bike.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x12 Sram Rivale Tap AXS
  • Bremsanlage: Sram Rival HRD
  • Laufradsatz: Fulcrum Racing 77
  • Gewicht: 9,2 kg
  • Farbvarianten: Grau
  • UVP: EUR 2.999,00

Alle verfügbaren Cube Agree C:62 Pro Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Agree C:62 Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Agree C:62.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 1x11 Shimano Ultegra
  • Bremsanlage: Shimano Ultegra BR-R8070
  • Laufradsatz: Newmen Evolution
  • Gewicht: 8,5 kg
  • Farbvarianten: Weiß
  • UVP: EUR 2.599,00

Alle verfügbaren Cube Agree C:62 Angebote ansehen:

Angebote ansehen

Cube Axial Rennrad Damen.

Beim Axial hat Cube wie beim Nuroad Gravel Bike oder beim Attain die Produktpalette erweitert. Bedeutet, es gibt für 2022 neue Modelle mit Schnellspann-Ausfallenden vorne und hinten.

Wie gewohnt gibt es die Axial-Modellreihe auch weiterhin sowohl in der günstigeren Variante mit Aluminium-Rahmen oder aber um auch hier Gewicht zu sparen in der Carbonvariante. Das neue Rennrad für Damen ist nicht nur schnell und komfortabel, es sieht auch noch verdammt gut aus. Sehen wir uns alle Highlights der einzelnen Modelle genauer an.

Was ist neu am Cube Axial WS C:62 SL Rennrad für Damen?

Das Foto zeigt das Cube Axial WS C:62 SL Rennrad für Damen.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 2 x12 Sram Rivale Tap AXS
  • Bremsanlage: Sram Rival HRD
  • Laufradsatz: Fulcrum Racing 44
  • Gewicht: 8,5 kg
  • Farbvarianten: Petrol/Türkis
  • UVP: EUR 3.299,00

Alle verfügbaren Cube Axial WS C:62 SL Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Axial WS GTC SL Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Axial WS GTC SL Rennrad für Damen.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 2x11 Shimano Ultegra RD-R8000
  • Bremsanlage: Shimano Ultegra BR-R8070
  • Laufradsatz: Fulcrum Racing 44
  • Gewicht: 8,8 kg
  • Farbvarianten: Silber
  • UVP: EUR 2.299,00

Alle verfügbaren Cube Axial WS GTC SL Angebote ansehen:

Angebote ansehen

Was ist neu am Cube Axial WS Race Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Axial WS Race Damen Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x11 Shimano 105 RD-R7000
  • Bremsanlage: Shimano 105 BR-R7070
  • Laufradsatz: Cube RA 1.9
  • Gewicht: 9,7 kg
  • Farbvarianten: Lila/Schwarz
  • UVP: EUR 1.599,00

Alle verfügbaren Cube Axial WS Race Angebote ansehen:

Angebote ansehen

Was ist neu am Cube Axial WS Pro Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Axial WS Pro Rennrad Damen.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x9 Shimano Sora RD-R3000
  • Bremsanlage: TRP Spyre MD-C610C
  • Laufradsatz: Cube RA 1.9
  • Gewicht: 9,9 kg
  • Farbvarianten: Grün
  • UVP: EUR 999,00

Alle verfügbaren Cube Axial WS Pro Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Axial WS Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Axial WS Rennrad für Frauen.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x8 Shimano Claris RD-R2000-GS
  • Bremsanlage: Tektro MD-C310C
  • Laufradsatz: Cube RA 1.9
  • Gewicht: 9,7 kg
  • Farbvarianten: Weiß
  • UVP: EUR 899,00

Alle verfügbaren Cube Axial WS Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Cube Attain Rennrad.

Cubes Attain Serie ist die Einstiegsklasse für Rennradfans. Die preislich sehr attraktiven Bikes haben für 2022 einige wertvolle Updates bekommen, die auch die höherpreisigen Agree bzw. Lightening Modelle bekommen haben.

Alle Rennräder der Attain Serie haben jetzt Scheibenbremsen. Ferner wurde auch der Rahmen überarbeitet und eine Schnellspanngabel sowie ein Schnellspannhinterbau-Ausfallende integriert. Beim Rahmen hat man die Wahl zwischen Vollcarbon oder Light-Aluminium mit Carbongabel. Alle Modelle im Überblick:

Was ist neu am Cube Attain GTC SL Road Bike?

Das Foto zeigt ein Cube Attain GTC SL Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 2x11 Shimano Ultegra
  • Bremsanlage: Shimano Ultegra BR-R8070
  • Laufradsatz: Fulcum Racing 77
  • Gewicht: 8,7 kg
  • Farbvarianten: blau, grau
  • UVP: EUR 2.199,00

Alle verfügbaren Cube Attain GTC SL Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Attain GTC Race?

Das Foto zeigt ein Cube Attain GTC Race Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Vollcarbon
  • Schaltwerk: 2x11 Shimano 105 RD
  • Bremsanlage: Shimano 105 BR
  • Laufradsatz: Cube RA 1.9
  • Gewicht: 9,3 kg
  • Farbvarianten: weiß
  • UVP: EUR 1.899,00

Alle verfügbaren Cube Attain GTC Race Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Attain SL Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Attain SL Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x11 Shimano 105 RD
  • Bremsanlage: Shimano 105 BR
  • Laufradsatz: Cube RA 1,9
  • Gewicht: 9,7 kg
  • Farbvarianten: schwarz, rot
  • UVP: EUR 1.599,00

Alle verfügbaren Cube Attain SL Angebote ansehen:

Angebote vergleichen

Was ist neu am Cube Attain Race Road Bike?

Das Foto zeigt ein Cube Attain Race 2022 Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x10 Shimano Tiagra
  • Bremsanlage: TRP Spyre MD-C610C
  • Laufradsatz: Cube RA 1,9
  • Gewicht: 10,0 kg
  • Farbvarianten: schwarz/gelb, blau
  • UVP: EUR 1.099,00

Alle verfügbaren Cube Attain Race Angebote ansehen:

Angebote ansehen

Was ist neu am Cube Attain Pro Rennrad?

Das Foto zeigt ein Cube Attain Pro Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x9 Shimano Sora
  • Bremsanlage: TRP Spyre MD-C610C
  • Laufradsatz: Cube RA 1,9
  • Gewicht: 10,2 kg
  • Farbvarianten: hellgrau
  • UVP: EUR 999,00

Alle verfügbaren Cube Attain Pro Angebote ansehen:

Angebote ansehen

Was ist neu am Cube Attain Rennrad?

Das Foto zeigt das Cube Attain Rennrad.

Alle Neuheiten und Highlights auf einen Blick:

  • Rahmen: Aluminium
  • Schaltwerk: 2x8 Shimano Claris
  • Bremsanlage: Tektro MD-C310C
  • Laufradsatz: Cube RA 1,9
  • Gewicht: 10,6 kg
  • Farbvarianten: blau / orange
  • UVP: EUR 899,00

Alle verfügbaren Cube Attain Angebote ansehen:

Alle Angebote ansehen

Entdecke hier alle Cube Bikes auf The Cycleverse:

Alle Cube Bikes ansehen

Dir hat dieser Artikel gefallen?

Hol dir unsere neuesten Tipps & Tricks und die ausführlichen Testberichte kostenlos in deine Inbox.

PS: Deine Daten sind sicher und werden von uns nicht an Dritte weitergeben.

Wer schreibt hier?

Das Foto zeigt Tom Böhm auf seinem Cube Bike.

Tom Böhm, aus Köflach / Österreich.

Ich war immer schon begeistert auf zwei Rädern unterwegs. Waren es früher noch hauptsächlich Enduro-Motorräder, so habe ich seit ein paar Jahren auch die Liebe zu Mountainbikes entdeckt. Egal ob mit oder ohne Elektrounterstützung, es gibt nichts schöneres als nach einem harten Arbeitstag oder einer anstrengenden Woche einfach loszufahren, nur die Natur und ich. Ich liebe es dabei, ständig neue Routen zu erkunden – querfeldein durch den Wald oder über die schönen Almen Österreichs.

„Geht nicht, gibt’s nicht“ beschreibt dabei meine Routenwahl oft am besten – ganz zum Bedauern meiner Frau, die mich meistens dabei begleitet.